Fotostrecke: 1. Mediencamp im Werra-Meißner-Kreis begeisterte 40 Jugendliche

"Jay und Jay - die Geisterjäger" lautete der Titel einer Filmproduktion, die im Rahmen des Mediencamps entstand. Foto: Liese
1 von 3
"Jay und Jay - die Geisterjäger" lautete der Titel einer Filmproduktion, die im Rahmen des Mediencamps entstand. Foto: Liese
2 von 3
3 von 3

Beim ersten Mediencamp im Werra-Meißner-Kreis stellten Jugendliche ihre Projekte aus den Bereichen Radio, Blog, Fotografie, Games und Film vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Taxi-Apps lohnen meist nur in größeren Städten

Ein Taxi zu rufen ist per App bequemer als per Telefon. So kann man die Anfahrt verfolgen und bequem digital bezahlen. Doch funktionieren die Apps überall gleich gut?
Taxi-Apps lohnen meist nur in größeren Städten

Hund nach den Ferien vom Tierarzt untersuchen lassen

Hundehalter können während ihres Urlaubs meist schwer auf ihren Vierbeiner verzichten. Doch vor allem bei Reisezielen im Mittelmeerraum drohen Krankheiten. Deshalb …
Hund nach den Ferien vom Tierarzt untersuchen lassen

Wider die verlorenen Koffer: Gepäckverfolgung per Funkwellen

Jeder verlorene Koffer auf einer Flugreise ist ein Ärgernis. Künftig sollen Funkwellen dabei helfen, dass Gepäck gar nicht erst verschwindet - oder zumindest schneller …
Wider die verlorenen Koffer: Gepäckverfolgung per Funkwellen

Börsengeschäfte: Penny Stocks sind riskant

An der Börse können Aktien schnell steigen, aber auch rasch wieder fallen. Anleger sollten daher nicht dem sofortigen Gewinnversprechen folgen, sondern eher Geduld haben.
Börsengeschäfte: Penny Stocks sind riskant

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.