Fotostrecke: Open Flair 2016 mit Show im E-Werk offiziell eröffnet

Bei der offiziellen Eröffnung wird traditionell das Absperrband auf der Bühne durchtrennt, das am Sonntag wieder zusammengeknotet wird. Foto: Renneberg
1 von 6
Bei der offiziellen Eröffnung wird traditionell das Absperrband auf der Bühne durchtrennt, das am Sonntag wieder zusammengeknotet wird. Foto: Renneberg
Bei der offiziellen Eröffnung wird traditionell das Absperrband auf der Bühne durchtrennt, das am Sonntag wieder zusammengeknotet wird. Foto: Renneberg
2 von 6
Bei der offiziellen Eröffnung wird traditionell das Absperrband auf der Bühne durchtrennt, das am Sonntag wieder zusammengeknotet wird. Foto: Renneberg
3 von 6
4 von 6
5 von 6
6 von 6

Donnerstagnachmittag fiel bei der traditionellen Eröffnungsshow im Eschweger E-Werk der offizielle Startschuss für das Open Flair 2016.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag

Am zweiten Tag im Dschungelcamp 2018 müssen Jenny und Matthias in die Dschungelprüfung - mit mäßigem Erfolg. Im Camp fließen Tränen und Matthias ist sauer.
Dschungelcamp 2018: Das passierte am zweiten Tag

Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Matthias bekommt die Quittung für sein Jenny-Bashing

Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Am Samstagabend geht es in die zweite Runde im single-lastigsten Dschungelcamp aller Zeiten.
Dschungelcamp 2018 im Live-Ticker: Matthias bekommt die Quittung für sein Jenny-Bashing

Ed Sheeran ist verlobt

London (dpa) - Der britische Popmusiker Ed Sheeran (26) hat sich mit seiner Freundin Cherry Seaborn verlobt. "Wir sind sehr glücklich und verliebt, und unsere Katzen …
Ed Sheeran ist verlobt

Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“

Der britische Popstar und Sänger Ed Sheeran wird seine Freundin heiraten. Das gab der 26-Jährige über Instagram bekannt.
Ed Sheeran kommt unter die Haube: "Wir sind sehr glücklich und verliebt“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.