Fotostrecke: Plastiktüte ade! – Schüler kreieren bunten Stoffersatz

Verteilten die selbstgenähten Stofftaschen in der Kasseler Innenstadt: v.l. Anna Lipphardt, Chantale Häupl, Vincent Blos, Layla Middeke, Josephine Ochotzki, Jessica Bastianel und Annika Kersten. Fotos: Privat
1 von 3
Verteilten die selbstgenähten Stofftaschen in der Kasseler Innenstadt: v.l. Anna Lipphardt, Chantale Häupl, Vincent Blos, Layla Middeke, Josephine Ochotzki, Jessica Bastianel und Annika Kersten. Fotos: Privat
2 von 3
3 von 3

"Stoffkunst statt Kunststoff": Unter dem Motto haben Schüler der EKS der Plastiktüte den Kampf angesagt. Entstanden sind bunt gestaltete Stofftaschen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot

Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke

Melody Haase und Surfer Marius Hoppe schmachteten sich bei „Adam sucht Eva“ an. Zusammen ging es auf die „Insel der Liebe“, um ihre Zweisamkeit zu feiern. Doch alles …
Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke

Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot

Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.