Fotostrecke: Ursulinenschule verabschiedet Blum und Glebe

Ursulinenschule Fritzlar, Verabschiedung der Lehrer Horst Blum und Ralf Glebe, Jutta Ramisch, Uwe Jüngst
1 von 3
Ursulinenschule Fritzlar, Verabschiedung der Lehrer Horst Blum und Ralf Glebe, Jutta Ramisch, Uwe Jüngst
2 von 3
3 von 3

Zwei Lehrer-„Urgesteine“ wurden jetzt an der Fritzlarer Ursulinenschule in den Ruhestand verabschiedet: Horst Blum und Ralf Glebe gehen in Pension.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Panik-Attacke bei Bachelorette Jessica Paszka

Bei „Fort Boyard“ musste Jessica Paszka in den Tiger-Käfig. Darin erlitt die Ex-Bachelorette eine Panik-Attacke. So sehr musste sie in der Show wirklich leiden:
Panik-Attacke bei Bachelorette Jessica Paszka

Ex-Dschungel-König Joey Heindle von Frau Justine getrennt - ist das der Grund? 

Joey Heindle und Ehefrau Justine haben sich nach nur einem Jahr Ehe getrennt. Die Fans fragen sich: Warum? Einige haben sogar einen Verdacht, was der Grund für die …
Ex-Dschungel-König Joey Heindle von Frau Justine getrennt - ist das der Grund? 

Erfindung bei „Die Höhle der Löwen“ rettet Leben - die Reaktion der Investoren schockiert

Bei der Präsentation eines Frühgeburten-Simulators wird es bei „Die Höhle der Löwen“ emotional. Doch die Reaktion der Investoren auf die Erfindung schockt die Zuschauer.
Erfindung bei „Die Höhle der Löwen“ rettet Leben - die Reaktion der Investoren schockiert

Vanessa Mai zeigt sich oben ohne! Warum dieses Foto viele ihrer Fans richtig sauer macht

Vanessa Mai zeigt sich oben ohne auf Instagram. Das Foto macht viele Schlager-Fans richtig sauer.
Vanessa Mai zeigt sich oben ohne! Warum dieses Foto viele ihrer Fans richtig sauer macht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.