Fotostrecke: Verkaufsoffener Sonntag in Hessisch Lichtenau

1 von 3
2 von 3
3 von 3

In Hessisch Lichtenau ist am 31. Mai verkaufsoffener Sonntag, bei dem sich nicht nur die lokalen Geschäfte, sondern auch Vereine präsentieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zahlen-Rätsel: Sind Sie genial genug, um es zu knacken?

Ihr Gehirn hängt gerade auf Halbmast? Kein Problem – mit diesem kniffligen Zahlen-Rätsel kommen die grauen Zellen garantiert wieder in Schwung. 
Zahlen-Rätsel: Sind Sie genial genug, um es zu knacken?

Zufallsopfer? Popsängerin stirbt bei Schießerei in Urlaubsort

Die türkische Popsängerin Hacer Tulu (40) ist laut Medienberichten bei einer Schießerei in einem Nachtclub in der Stadt Bodrum getötet worden.
Zufallsopfer? Popsängerin stirbt bei Schießerei in Urlaubsort

Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Ein Mann wollte den Keller seines verstorbenes Großvaters umgestalten. Doch dort machte er eine erstaunliche Entdeckung - sein Opa hatte eine Nachricht hinterlassen.
Mann renoviert Keller seines verstorbenen Opas - und entdeckt Nachricht

Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas

Eigentlich wollte sich ein Ehepaar nur ein süßes Video der Tochter ansehen - doch dann fällt ihnen etwas Unheimliches daran auf.
Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich bewegt sich etwas

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.