Das könnte schmutzig werden

Bester CS:GO Spieler zu Unrecht gebannt? Seine Community steht hinter ihm

+
Einer der besten CS:GO Spieler wurde nun auf Twitch gebannt

Der CS:GO-Profi Oleksandr „s1mple“ Kostyliev ist einer der besten Spieler weltweit. Nun wurde der Ukrainer auf Twitch gebannt. Seiner Meinung nach zu Unrecht.

Oleksandr „s1mple“ Kostyliev ist in der Counter Strike: Global Offensive Community sehr beliebt. In seiner E-Sport-Karriere konnte der erst 22-Jährige bereits einige Titel sammeln und so ein Preisgeld von über einer halben Millionen US-Dollar generieren.

Hin und wieder streamt "s1mple" auch auf der Streamingplattform Twitch. Dort schlägt der CS:GO Profi mit seiner Ausdrucksweise regelmäßig über die Strenge. Nun wurde er bereits zum zweiten Mal auf Twitch gebannt.

Grund für den Bann soll der Ausdruck "Pidor" sein. Ein Russisches Wort, welches übersetzt soviel wie "Schwuchtel" oder "Idiot" bedeutet. "s1mple" fühlt sich ungerecht behandelt und droht mit erheblichen Konsequenzen.

Wie auf ingame.de* berichtet wird, droht der CS:GO-Profi mit einer Auflösung seiner Twitch-Partnerschaft.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Pokimane" geschockt: 8-Jähriger schockt mit Liebesleben im Stream

Streamerin "Pokimane" chattet gerne mit ihren Zuschauern auf Twitch. Nun schockte ein 8-jähriger Sie plötzlich mit seinem Liebesleben im Livestream.
"Pokimane" geschockt: 8-Jähriger schockt mit Liebesleben im Stream

FIFA 20: Spieler marschieren vor EA-Hauptquartier auf - Das sind die Gründe

Electronic Arts wurde von FIFA 20 Fans böse überrascht. Es gab einen Protest junger Fans vor dem EA-Hauptquartier wegen dem Spiel.
FIFA 20: Spieler marschieren vor EA-Hauptquartier auf - Das sind die Gründe

"Fortnite" Kapitel 2: Im Ladebildschirm verbirgt sich eine Überraschung

Die neuen Herausforderungen stehen unter dem Motto "Chaos Rising". Unter anderem gibt es ein besonderes Geschenk im Ladebildschirm.
"Fortnite" Kapitel 2: Im Ladebildschirm verbirgt sich eine Überraschung

"Pokémon Schwert & Schild": Gigadynamax-Relaxo nur für kurze Zeit in Raids fangbar

Poké-Trainer aufgepasst: Die Dyna-Raids bekommen für einen kurzen Zeitraum ein besonderes Pokémon spendiert. Wir verraten, wann es so weit ist.
"Pokémon Schwert & Schild": Gigadynamax-Relaxo nur für kurze Zeit in Raids fangbar

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.