Nach Sprung von Hochhaus

Call of Duty Modern Warfare: Mülleimer rettet Spieler das Leben – und offenbart praktischen Trick

+
Call of Duty Modern Warfare: Muelleimer rettet Leben und offenbart Trick.

Call of Duty Modern Warfare-Spieler springt von einem Hochhaus und überlebt. Sein Retter: ein stinknormaler Mülleimer. So fand er den spektakulären Trick im Spiel.

  • Stürze von Hochhäusern führen in Call of Duty: Modern Warfare zum sicheren Tod.
  • Ein Spieler findet eine Möglichkeit, Fallschaden vollständig zu verhindern.
  • Im Video zeigt er den Trick und beendet seinen Sturz auf spektakuläre Art und Weise.

Abrollen und weiter geht's! Hohe Gebäude sind in Call of Duty: Modern Warfare nur selten ein Problem für Spieler. Deutlich häufiger stellt sich eine feindliche Kugel im Kopf als Todesursache heraus. Ironischerweise kommt es aber gerade im beliebten Bodenkampf-Modus nur allzu oft vor, dass Stürze von Hausdächern, Aussichtsplattformen und Co. zu einem schnellen Ableben führen. Ein findiger Reddit-User hat die Lösung und zeigt einen spektakulären Trick, der in Modern Warfare Leben retten kann – und dabei auch noch richtig cool aussieht.

Call of Duty Modern Warfare: Mülleimer retten Leben – Internet-Trick macht's möglich

Der CoD-Spieler steht an der windigen Kante des Hochhauses und macht einen Schritt nach vorn. Im freien Fall stürzt er gen Boden. Am Ende seines Stunts wartet jedoch kein Game Over-Bildschirm auf Reddit-Nutzer Finn_Branklin, sondern ein nichtsahnender Gegner, den er eiskalt erwischt. Wie hat er das gemacht?

Wie er rausgefunden hat, sind Container in Call of Duty: Modern Warfare nicht nur Kulisse, sondern erfüllen im Spiel einen Zweck: Mülleimer federn Stürze aus großer Höhe ab. Das stellte der User auf der Karte Tavorsk District am eigenen Leib fest. Zunächst schnappt er sich dazu einen Helikopter, begibt sich auf ein nahegelegenes Hausdach und macht sich zum Sprung bereit.

Call-of-Duty-Modern-Warfare-Sprung-Hochmaus-Mülleimer-Trick

Statt allerdings den Fallschirm zu zünden oder zu sterben, rutscht seine Spielfigur nur lässig vom Container ab und das Spiel läuft ungehindert weiter. Kurios: Sein Sprung sorgt obendrein dafür, dass er hinter einem gegnerischen Spieler landet, der ihn natürlich nicht kommen sieht. Ein einziger Schuss mit der modifizierten .357 Schrotflinte und der überrumpelte Feind ist erledigt

Auf Nachfrage im entsprechenden Reddit-Beitrag bestätigt Finn_Branklin, dass sich der Trick beliebig oft reproduzieren lässt. Nicht das erste Mal, dass ein vermeintlicher Fehler im Spiel (Bug) essenzielle Mechaniken des neuen Call of Duty aushebelt. Erst kürzlich berichtete *i ngame.de von einem kuriosen Trick gegen lauernde Scharfschützen in Call of Duty: Modern Warfare.

Call of Duty Modern Warfare: Wie funktioniert der irre Trick?

Ob es sich bei diesem Trick um eine gewollte Interaktion mit der Umgebung handelt oder einen zufälligen Bug im neuen Call of Duty, lässt sich nicht mit Gewissheit sagen. Im Forenbeitrag laufen die Spekulationen heiß, wie genau der Trick zum Vermeiden von Stürzen letztlich funktioniert. Nutzer Thapman versucht sich an einer Erklärung:

"Weil der Mülleimer nicht zum Hochklettern gedacht ist, rutscht der Spieler von ihm ab. Allerdings hatte er nach seinem Sprung eine hohe Geschwindigkeit drauf, was effektiv bedeuten muss, dass nur sein Sturz vom Mülleimer verrechnet wurde. Der erste Sprung vom Hausdach wurde also von den magischen Müllsäcken beendet. Vielleicht, haha!"

Call of Duty: Modern Warfare ist jedoch kein Einzelfall. Diese Art der Kollisionsabfrage ist keine Seltenheit in Videospielen. Besonders in Speedruns, also Wettbewerben, in denen sich alles darum dreht, ein Spiel möglichst schnell durchzuspielen, kommen derlei kuriose Interaktionen zum Einsatz. Dabei nutzen die Spieler vermeintliche Fehler in der Programmierung aus, um in unerreichbare Areale zu gelangen. 

Möglicherweise handelt es sich bei dem Trick auch um eine bewusste Design-Entscheidung der Call of Duty: Modern Warfare Entwickler oder gar eine Hommage an die Konkurrenz. Das Hinabstürzen in federnde Objekte wie Heuballen gehört in der Assassin's Creed-Reihe bspw. seit Jahren zum spielerischen Alltag. Auch der aktuelle Patch 1.09 für Modern Warfare lässt darauf schließen, dass die skurrile Interaktion gewollt ist. Hier werden die lebensrettenden Mülltonnen nämlich mit keinem Wort erwähnt.

Wie nützlich ist dieser Trick in Call of Duty: Modern Warfare?

Dass es sich bei seinem Video um eine zufällige Situation in einer alltäglichen Spielumgebung von CoD: Modern Warfare handelt, bleibt anzuzweifeln. Stattdessen hat er den Clip wohl extra so vorbereitet, dass er seinen heldenhaften Sturz am Ende mit einem einzigartigen Kill krönen kann. Dementsprechend bleibt wohl der Coolness-Faktor der größte Nutzen des kuriosen Tricks.

Grund dafür: Im Bodenkrieg-Modus von Call of Duty: Modern Warfare hat jeder Spieler einen Fallschirm im Gepäck, um sich vor etwaigen Stürzen zu schützen. Das Risiko, die Müllsäcke zu verfehlen, ist in der Regel zu groß, als dass Spieler den Trick wirklich effektiv nutzen könnten. Dennoch: Um einen Gegner zu überraschen, könnte sich der Sturz in den Mülleimer durchaus als praktisch erweisen.

Ein riesiger Skandal erhitzt die Gemüter der Call of Duty: Modern Warfare Spieler. Die Wirkung von Blendgranaten ist bei PC-Spielern deutlich länger als bei Konsolenspielern. Der Kampf Konsoleros gegen PCler geht somit in die nächste Runde.

Die Modern Warfare Community ist außer sich vor Wut.Viele Spieler begegnen unsichtbaren Gegnern. Doch dies ist nicht das größte Problem des Ego-Shooters. Zwei YouTuber haben nun den schwerwiegendsten Fehler des Spieles ausgemacht.

*ingame.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Battlefield 5": Fans sind sauer - neuer Patch ruiniert für viele das Spiel

Das hat sich Entwickler Dice sicher anders vorgestellt. Update 5.2 verändert die Waffenbalance und erleichtert den Einstieg, aber die Fans sind wütend.
"Battlefield 5": Fans sind sauer - neuer Patch ruiniert für viele das Spiel

MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

Er sorgt mal wieder für Aufsehen. Deutschlands größter Streamer MontanaBlack hat Frauen mit Hunden verglichen. Irre: Trotz Shitstorm stimmen seine Fans ihm zu
MontanaBlack vergleicht Frauen mit Hunden: Seine Fans stimmen ihm zu

Streamerin Novaruu auf Twitch gesperrt - der Grund für den Bann überrascht sie selbst

Novaruu ist eine der bekanntesten Streamerin in der "Just Chatting"-Kategorie von Twitch. Doch nun wurde sie auf Twitch gebannt. Der Grund überrascht auch sie selbst.
Streamerin Novaruu auf Twitch gesperrt - der Grund für den Bann überrascht sie selbst

"Transport Fever 2" im Test: So spielt sich die neue Wirtschaftssimulation

Per Bus, Bahn, Flugzeug oder Schiff: Die Wege, Güter von A nach B zu transportieren, sind in "Transport Fever 2" vielfältig, aber auch gut umgesetzt?
"Transport Fever 2" im Test: So spielt sich die neue Wirtschaftssimulation

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.