Und weg sind die Millionen...

GTA Online: Rockstar Games straft Cheater ab – Fortschritt von 7 Jahren vernichtet

Rockstar Games ist bekannt dafür bei Cheatern keine Gnade walten zu lassen – das mussten Nutzer des Garagen-Glitches in GTA Online nun am eigenen Leib erfahren.

GTA Online: Rockstar Games greift gegen Cheater durch – Die antworten mit Hass

New York, USARockstar Games* ist nicht sonderlich zimperlich wenn es um Cheater geht. In den vergangenen Wochen machte der sogenannten Garagen-Glitch die Runde in der GTA* Online Community. Wer durch geschicktes Manipulieren des Immobilienmarktes Millionen einkassierte, wird nun vom Entwickler aus New York in den Regen gesetzt und verliert jeglichen Fortschritt in GTA OnlineSpieler sind von dieser Entscheidung gelinde gesagt nicht sonderlich begeistert.

ingame.de* berichtet über die ganze Story hinter den Sanktionen von Rockstar Games gegen Cheater in GTA Online*. *ingame.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks 

Rubriklistenbild: © Rockstar Games

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Whatsapp bekommt neue Emojis – eines sorgt für Diskussionen
Games

Whatsapp bekommt neue Emojis – eines sorgt für Diskussionen

Neue Emojis bei Whatsapp: Die finale Liste vom Unicode Consortium steht jetzt fest. Insgesamt 37 brandneue Icons sind dabei. Einige werden jetzt schon gefeiert, andere …
Whatsapp bekommt neue Emojis – eines sorgt für Diskussionen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.