1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Games

„Der Herr der Ringe: Gollum“: Neues Gameplay wird heute präsentiert

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

Gollum aus „Herr der Ringe“
Gollum aus „Herr der Ringe“. © Imago / Everett Collection

Im Rahmen der Future Games Show werden heute neue Szenen aus dem Schleich-Action-Adventure „Der Herr der Ringe: Gollum“ gezeigt.

Von allen Charakteren aus „Der Herr der Ringe“ ist Gollum nicht gerade der, den sich Gamer als Protagonisten für ein Videospiel aussuchen würden. Die deutschen Entwickler von Daedalic Entertainment haben sich trotzdem dazu entschieden, ein Spiel zu produzieren, in dem Gollum im Mittelpunkt steht. Nachdem ein Teaser-Trailer sowie erste Screenshots zu „Der Herr der Ringe: Gollum“* bereits enthüllt wurden, wird heute ein weiteres Gameplay-Video bei der Future Games Show präsentiert.

„Der Herr der Ringe: Gollum“: Neues Gameplay heute Abend

Die Übertragung beginnt um 22:45 Uhr deutscher Zeit auf den offiziellen Social-Media-Kanälen von GamesRadar, unter anderem auf Twitch. Gleich zu Beginn präsentiert Daedalic die Neuigkeiten zu „Gollum“.

„Herr der Ringe“-Fans sind bereits gespannt auf das Gameplay. Möglicherweise könnte es auch Details zur Story geben. Basierend auf dem, was bisher gezeigt wurde, wird die Geschichte wahrscheinlich vor den Geschehnissen des ersten Buchs beziehungsweise Films „Die Gefährten“ spielen. Ob das tatsächlich so sein wird, zeigt sich vielleicht heute Abend schon.

Da es sich um ein Next-Gen-Titel für PlayStation 5 und Xbox Series X handelt, wird die Zuschauer vor allem die Grafik des Spiels interessieren. In den bisher veröffentlichten Screenshots wurde diese kritisiert.

Lesen Sie auch: PS5: Händler verkaufen PlayStation 5 heimlich auch im Geschäft.

„Der Herr der Ringe: Gollum“ wird ganz anders als „Mordors Schatten“

In den letzten Jahren galten „Mittelerde: Mordors Schatten“ sowie „Schatten des Krieges“ zu den Vorzeige-„Herr der Ringe“-Spielen. Bei Spielern kamen beide Teile sehr gut an. „Gollum“ wird aber wohl eine große Abkehr von der sehr Action-lastigen Formel darstellen. Statt einem Waldläufer, der mit Schwert und allerlei magischen Fähigkeiten gewappnet ist und sich ganzen Horden von Orks entgegenstellt, wird es in „Gollum“ wahrscheinlich vor allem ums Schleichen gehen. (ök) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Der Herr der Ringe: Gollumkommt 2022 für PC, PS4, PS5, Switch, Xbox One und Xbox Series X auf den Markt.

Auch interessant: „Hogwarts Legacy“-Release: Wann erscheint das Harry-Potter-Spiel?

Auch interessant

Kommentare