1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Games

MontanaBlack: Ansprache über Freundschaft und letzte Worte an gebannten Twitch-Moderator

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Kommentare

Marcel Eris ist MontanaBlack
MontanaBlack: Ansprache über Freundschaft und letzte Worte an gebannten Twitch-Moderator © dpa: Philipp Schulze

MontanaBlack musste sich von seinem bekanntesten Twitch-Moderator trennen. In einer Ansprache über wahre Freundschaft findet er letzte Worte an „BigMac“.

Buxtehude – Marcel „MontanaBlack“ Eris hat seinen bekanntesten Twitch-Moderator gebannt. Unter dem Pseudonym „BigMac“ bekannt, hat er MontanaBlacks Twitch-Chat sauber gehalten und dem Streamer unter die Arme gegriffen. Die Freundschaft zu seinem Moderator endete, nachdem BigMac selbst höchst problematische Aussagen im Chat geschrieben hatte. Die Reaktionen auf den Bann lassen MontanaBlack eine Ansprache über echte Freundschaft halten, in der er letzte Worte an BigMac und seinen alten Freund Memo richtet – eine Versöhnung ist nicht in Sicht.
ingame.de präsentiert MontanaBlacks letzte Worte an BigMac und Memo und wie der Streamer über wahre Freundschaft denkt.

Nach jahrelanger Zusammenarbeit und Freundschaft trennte sich MontanaBlack von seinem Twitch-Moderator BigMac. Auf TikTok und YouTube kommen Behauptungen auf, dass sich alle Freunde des Streamers nach und nach vom ihm distanzieren. Die Aussagen regen MontanaBlack auf, sodass er eine kleine Rede über wahre Freundschaft hält und seinen Zuschauern einen Einblick in seine Gedanken gibt.

Auch interessant

Kommentare