1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Games

„Pokémon GO“: Letzter Community Day des Jahres — diese Pokémon und weitere Extras warten

Erstellt:

Von: Laura Wittstruck

Kommentare

Pokemon GO Kampf-Liga
„Pokémon GO“: Im Dezember startet der letzte Community Day des beliebten Online Games für 2020. © Niantic

Im Dezember veranstaltet „Pokemon GO“ den letzten Community Day für dieses Jahr. Dabei können unter anderem 22 spezielle Pokémon gefangen werden — wir verraten welche.

„Pokémon GO“* gehört nach wie vor zu den beliebtesten Mobile-Games weltweit und hat Millionen von Mitspielern. In Deutschland veranstaltet Niantic nun erneut einen Community Day, bei dem Spieler bestimmte Pokémon häufiger in der Wildnis oder bei Raid-Kämpfen antreffen können. Zusätzlich winken spezielle Boni. Die Monster konnte man sich bereits bei früheren Events im letzten Jahr und auch 2020 schon sichern. Falls Spieler also einen der vorangegangenen Community Days verpasst haben, haben sie nun eine neue Gelegenheit.

Auch interessant: „Pokémon Go“: Raids jetzt auch vom Sofa aus möglich.

„Pokémon GO“ — Alle Infos zum Community Day:

Das letzte Community-Event des Jahres startet am Samstag, den 12. Dezember um 6 Uhr morgens und dauert bis zum Sonntag, den 13. Dezember um 22 Uhr an.

Niantic hat dabei angekündigt, dass folgende Pokémon häufiger in Raid-Kämpfen und in der Wildnis erscheinen werden:

Außerdem gibt es noch eine Anzahl von Pokémon, die besondere Attacken lernen, wenn Spieler sie während des Events weiterentwickeln. Dazu gehören: Glutexo, Kokuna, Kadabra, Alpollo, Rizeros, Elektek, Magmar, Karpador, Porygon2, Tyracroc, Keifel, Reptain, Jungglut, Blanas, Kirlia, Muntier, Vibrava, Draschel, Chelcarain, Panpyro und Pliprin.

Mehr dazu: „New Pokémon Snap“: Nintendo bringt N64-Klassiker als Remake zurück.

„Pokémon GO“: Besondere Boni während des Wochenendes

Von 11-17 Uhr (Ortszeit) warten am Samstag und Sonntag den 12. und 13. Dezember zusätzlich spezielle Boni auf die Spieler. Diese beinhalten doppelten Fang-Sternenstaub, eine halbierte Schlüpf-Distanz bei Eiern, wenn diese in dem genannten Zeitraum in die Brutmaschine kommen, und Rauch, der während des Events drei Stunden lang andauert. (lw) tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Redaktionsnetzwerks.

Quellen: mein-mmo.de, nintendo-connect.de

Lesen Sie auch: Neues Pokémon-Spiel enttäuscht Fans auf ganzer Linie.

Auch interessant

Kommentare