1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Games

Stray: Sci-Fi-Spiel über eine streunende Katze erscheint 2022

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Ömer Kayali

Kommentare

In „Stray“ schlüpfen Spieler in die Rolle einer streunenden Katze.
In „Stray“ schlüpfen Spieler in die Rolle einer streunenden Katze. © Annapurna Interactive

Das futuristische Spiel „Stray“, in dem Spieler eine streunende Katze steuern, wird von vielen mit Spannung erwartet. Wann ist der Release?

„Stray“ ist ein Third-Person-Adventure über eine Katze, die sich in einer futuristischen Roboter-Cyberstadt verirrt. Die Entwickler von Annapurna Interactive konnten mit den ersten Trailern die Herzen der Gamer prompt für sich gewinnen. Das Spiel zählt daher zu den spannendsten Releases, die in nächster Zeit bevorstehen. Aber steht bereits ein Veröffentlichungstermin für „Stray“ fest?

„Stray“ erscheint im Sommer auf PlayStation und PC

Einen genauen Starttermin haben die Entwickler noch nicht verraten, aber wir wissen jetzt, dass „Stray“ im Sommer 2022 für PS4, PS5* und PC erscheinen wird.

Im Gameplay-Trailer, der vor einer Weile vorgestellt wurde, ist die Vielfalt der Quests, Erkundungen und Kämpfe zu sehen. Spieler schlüpfen in die Rolle einer Katze, die von ihrer Familie getrennt wurde und sich in einer Stadt voller Roboter verirrt hat. Mithilfe einer Drohne namens B-12 machen Sie sich auf den Weg zurück nach Hause. B-12 fungiert als Kommunikationsmittel und übersetzt die Welt um den Streuner herum und speichert Gegenstände in dem kleinen Katzenrucksack. Der Schwerpunkt des Spiels scheint auf dem Schleichen zu liegen. Als Katze kann die Spielfigur natürlich mit Leichtigkeit auf leisen Pfoten durch die Spielwelt rennen, springen und klettern.

Hier sehen Sie den aktuellen Gameplay-Trailer zu „Stray“:

„Stray“ ist das Debütprojekt des französischen Entwicklers BlueTwelve Studio, welches 2016 gegründet wurde. Mit den ersten Eindrücken ihres ersten Spiels haben sie bereits die Neugier vieler Gamer wecken können. Wir dürfen gespannt sein, wie das vollständige Spiel aussehen wird, wenn es Anfang 2022 auf den Markt kommt. (ök)

Auch interessant

Kommentare