Tipps und Tricks

Azubis bei Haftpflicht oft über Eltern versichert

+
Auszubildende sollten rechtzeitig prüfen, ob sie über ihre Eltern versichert sind. Foto: Arno Burgi/dpa

Wer eine Ausbildung beginnt, muss sich um viel Papierkram kümmern. Den Abschluss einer Haftpflichtversicherung können sich Azubis aber ersparen, wenn sie etwa über ihre Eltern versichert sind. Bestimmte Kriterien müssen dafür erfüllt werden.

Berlin (dpa/tmn) - Eine Haftpflichtversicherung ist wichtig: Sie springt ein, wenn Versicherte einen Schaden verursacht haben. Auszubildende brauchen nicht in jedem Fall eine eigene Versicherung abschließen, erklärt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

Häufig sind Auszubildende über die Eltern mitversichert. Die Voraussetzungen: Die Eltern haben eine Haftpflichtversicherung, die Kinder einschließt, es ist die erste Berufsausbildung, und der Auszubildende ist nicht verheiratet. Wenn die Ausbildung beendet ist, brauchen die Kinder eine eigene Police.

Tipps für Azubis vom GDV

Infos der Stiftung Warentest

Broschüre des Bundes der Versicherten (pdf)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Die letzte Folge der vierte Staffel flimmerte Mitte November über die Bildschirme - hier sehen Sie zwölf Startups, die nach ihrem Deal den Durchbruch erlebt haben.
Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Aldi macht jetzt Thermomix Konkurrenz mit Küchenmaschine - doch es gibt einen Haken

Alle Jahre wieder bringt Aldi eine eigene Küchenmaschine raus - die nur einen Bruchteil des Originalpreises eines Thermomix kosten soll. So bekommen Sie einen.
Aldi macht jetzt Thermomix Konkurrenz mit Küchenmaschine - doch es gibt einen Haken

Halten Sie diese 2-Euro-Münze in Händen? Dann kassieren Sie 130.000 Euro

Eine 2-Euro-Münze der besonderen Art wird gerade auf dem Online-Marktplatz eBay angeboten. Doch nicht nur das Geldstück selbst, auch das Angebot des Verkäufers …
Halten Sie diese 2-Euro-Münze in Händen? Dann kassieren Sie 130.000 Euro

"Bares für Rares": Ingolf Lück präsentiert Rarität - und lügt, dass sich die Balken biegen

Am Mittwochabend war es wieder einmal so weit - "Bares für Rares" ging zur Prime-Time in die Verlängerung. Auch ein Promi war mit dabei - im Gepäck: eine fantastische …
"Bares für Rares": Ingolf Lück präsentiert Rarität - und lügt, dass sich die Balken biegen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.