Sammlerwert

Haben Sie noch eine "Bravo Hits" daheim? Sie könnte viel Geld wert sein

Auch große Sammlungen wie diese stehen bei eBay ständig zum Verkauf.

München - Die eine oder andere Ausgabe der "Bravo Hits"-Reihe haben sehr viele Deutsche noch daheim im Regal stehen. Teils lässt sich ein verstaubtes Etwas zu viel Geld machen.

Hits sind oft kurzlebig - und das gilt auch für Sampler, die Chart-Songs versammeln. Kostet die aktuellste Ausgabe der "Bravo Hits"-Reihe im Handel stets rund 20 Euro, so fällt der Wert schnell. Beispiel: Die "Bravo Hits 84" aus dem Jahr 2014 wird bei Amazon gebraucht ab 1,46 Euro verscheuert. Und auf Flohmärkten bleiben die älteren Ausgaben in den Wühlkisten oft auch liegen wie Sauerbier.

Doch es gibt eine Ausnahme: "Bravo Hits Vol. 1" (hier die Tracklist für alle Nostalgiker) wird unter Sammlern hochgehandelt. Sammler? Ja, es gibt viele, die gerne eine lückenlose Sammlung der "Bravo Hits"-Compilations ihr Eigen nennen wollen.

Von dieser ersten Folge der "Bravo Hits"-Reihe gibt es zwei Versionen. Vor allem die Erstausgabe der "Bravo Hits Vol. 1" aus dem Jahr 1992 erzielt im Internet oft hohe Preise. Sie ist daran zu erkennen, dass der erste Song "America: What Time Is Love?" der Band The KLF ist und nicht etwa "Don't Be Aggressive" von Sandra wie bei späteren Ausgaben. Zudem enthält die rare Ausgabe einen schwarzen Balken mit den Worten "Exklusiv No. 1 Hot Mr. Big: To Be With You". Doch auch die zweite Version mit dem Sandra-Song erzielt beeindruckende Preise.

"Bravo Hits Vol. 1" wird teils für 166 Euro angeboten

Wenn Sie also noch stapelweise oder auch nur einzelne "Bravo Hits"-CDs daheim haben, sollten Sie einmal prüfen, ob eine dabei ist. Und Ihnen im Verkaufsfall nicht ein köstliches Abendessen finanzieren könnte.

Die Erstausgabe mit dem KLF-Song ging im Mai 2016 bei eBay für 105,95 Euro weg, in anderen Angeboten für rund 70 Euro. Eine neue, noch eingeschweißte Fassung der zweiten Auflage mit Sandra sucht bei Amazon derzeit für 165,89 Euro nach einem Käufer. Eine andere in Folie steht bei eBay für 199 Euro. Auf der Online-Plattform Discogs wird die Erstausgabe ab 75 Euro angeboten.

Allerdings treiben solche stattlichen Preise auch dubiosere Blüten: Auf dieser Internet-Seite und auch in einem YouTube-Video wird vor Fälschungen gewarnt:

Derzeit sorgt im Internet die Truppe Boygroup Boys für Furore.

lin

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gänsehaut-Moment in "Bares für Rares": Dieses 300 Jahre alte Kreuz bricht den Preis-Rekord

Bei dieser Rekordsumme blieb nicht nur Lichter der Mund offen stehen. In der XXL-Folge von "Bares für Rares" sorgte ein historischer Schatz sorgte für Furore - und viele …
Gänsehaut-Moment in "Bares für Rares": Dieses 300 Jahre alte Kreuz bricht den Preis-Rekord

Frau gewinnt fünf Millionen Pfund im Lotto - doch dann stirbt sie tragisch

Sie hatte den Jackpot geknackt - doch nur kurze Zeit später musste sie in die Notaufnahme: Melissa Ede gewann 4,6 Millionen im Lotto. Nun ist sie mit 58 Jahren …
Frau gewinnt fünf Millionen Pfund im Lotto - doch dann stirbt sie tragisch

Mit diesen zwölf Tricks ziehen uns Supermärkte das Geld aus der Tasche

Ob "Quengelzonen", der Geruch nach frischem Brot oder zu große Einkaufswägen: Supermärkte wenden viele psychologische Tricks an, um uns zum Kauf zu verführen.
Mit diesen zwölf Tricks ziehen uns Supermärkte das Geld aus der Tasche

Besitzt Ihre 1-Euro-Münze diesen Makel? Dann sind sage und schreibe eine Million Euro drin

Sie sieht aus wie eine schnöde 1-Euro-Münze: Doch wer sie sich genauer ansieht, bemerkt ein kleines, aber entscheidendes Detail, das sie besonders wertvoll macht.
Besitzt Ihre 1-Euro-Münze diesen Makel? Dann sind sage und schreibe eine Million Euro drin

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.