Erbrecht

Europäisches Nachlasszeugnis: Gegenstände nicht Teil davon

+
Ein Fall vorm Oberlandesgericht Nürnberg zeigt: Nachlassgegenstände sind nicht Bestandteil eines europäischen Nachlasszeugnisses. Foto: David Ebener/dpa/Symbolbild

Mit einem europäischen Nachlasszeugnis können sich Angehörige als Erben ausweisen. Sie können darin aber nicht festhalten lassen, welche Gegenstände zum Nachlass gehören.

Nürnberg (dpa/tmn) - Will ein Erbe den Nachlass abwickeln, muss er sich als solcher ausweisen können. Hierzu kann er neben einem Erbschein auch die Ausstellung eines europäischen Nachlasszeugnisses verlangen. Damit wird aber nicht die Zugehörigkeit einzelner Gegenstände zum Nachlass geklärt.

In dem verhandelten Fall vor dem Oberlandesgericht (OLG) Nürnberg hatte der Erbe vor dem Nachlassgericht die Ausstellung eines solchen europäisches Nachlasszeugnisses verlangt. Dieses sollte die Klarstellung enthalten, dass ein Grundstück in Tschechien zum Nachlass gehört. Das Nachlassgericht wies dieses Begehren aber zurück.

Zu Recht, wie das Oberlandesgericht entschied: Das europäische Nachlasszeugnis muss zwar in ganz Europa als Legitimationszeugnis anerkannt werden. Es ändert aber nichts an dem auf den konkreten Erbfall anzuwendenden Recht. Wird der Erblasser - wie hier - nach deutschem Recht beerbt, so ist dieses maßgeblich für den Inhalt des Zeugnisses.

Das deutsche Erbrecht sieht die konkrete Bezeichnung einzelner, in den Nachlass fallender Vermögensbestandteile aber nicht vor. Denn nach deutschem Erbrecht wird der Nachlass insgesamt vererbt und nicht einzelne Gegenstände (Az.: 15 W 299/17). Die Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV) berichtet über den Fall.

Arbeitsgemeinschaft Erbrecht

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Drei Tipps, wie Sie mit Bitcoin absahnen - ohne ihn je zu besitzen

Nun können Bitcoin-Fans endlich an der Chicagoer Optionsbörse auf die Kursentwicklung wetten. Mithilfe sogenannter Terminkontrakte. Wie das geht, erfahren Sie hier.
Drei Tipps, wie Sie mit Bitcoin absahnen - ohne ihn je zu besitzen

Einzelhandel setzt immer stärker auf Gastronomie

Viele Einzelhändler haben es schwer, mit der Konkurrenz aus dem Internet mitzuhalten. Einige von ihnen setzen dem praktischen Bestellkauf daher ein gastronomisches …
Einzelhandel setzt immer stärker auf Gastronomie

"Focus" Ratgeber-Bestseller: Wiedereinsteiger im Advent

Die Autoren Lisa Nieschlag und Lars Wentrup kehren mit ihrem Kochbuch "New York Christmas" zurück in die Top Ten. Mit weihnachtlichen Rezepten und Geschichten aus dem …
"Focus" Ratgeber-Bestseller: Wiedereinsteiger im Advent

"GEZ": Rentnerpaar droht Nachzahlung – wegen einer Mini-Datsche

Ein Rentner-Ehepaar entrichtet für ihr Zuhause Rundfunkbeitrag – doch nun soll es für ein Zelt aus Holz auch noch bezahlen. Damit hätte es nie gerechnet.
"GEZ": Rentnerpaar droht Nachzahlung – wegen einer Mini-Datsche

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.