Unkenntnis kann teuer werden

Ferienjobs sind in der Regel steuerfrei

+
Stellenangebot für einen Kurzjob. Ferienjobs sind unter gewissen Voraussetzungen steuerfrei. Foto: Daniel Bockwoldt

Viele Studenten und Schüler nutzen ihre Ferien, um sich ein bisschen was dazuzuverdienen. Damit man im Nachhinein vom Fiskus verschont bleibt, sollten vorher ein paar Punkte beachtet werden.

Mainz (dpa/tmn) - Ob kellnern, Essen ausliefern oder Waren einräumen: Bei einem Arbeitsverhältnis in den Ferien handelt es sich bei Schülern und Studierenden grundsätzlich um sogenannte kurzfristig Beschäftigte.

Deshalb muss im Arbeitsvertrag festgelegt sein, dass die Tätigkeit auf maximal drei Monate oder 70 Arbeitstage pro Jahr ausgelegt ist, erklärt die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz. Nur dann ist sie sozialversicherungsfrei, und zwar unabhängig von der wöchentlichen Arbeitszeit oder der Höhe des Lohns.

Wichtig zu beachten: Die Einkünfte der Ferienjobber müssen zunächst versteuert werden. Dies übernimmt der Arbeitgeber entweder mit der elektronischen Lohnsteuerkarte oder pauschal mit rund 30 Prozent Lohnsteuer.

Mit der Einkommensteuererklärung im Folgejahr werden die gezahlten Steuern jedoch in der Regel wieder erstattet, so dass die meisten Ferienjobs schlussendlich steuerfrei sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann (36) gewinnt 4,5 Millionen im Lotto - trotzdem sitzt er auf der Straße

Vom Gefängnis in den Olymp der Superreichen: Mark Goodram glaubte, endlich den großen Coup gelandet zu haben. Doch nun sitzt er auf der Straße - und wartet auf seinen …
Mann (36) gewinnt 4,5 Millionen im Lotto - trotzdem sitzt er auf der Straße

dm wirbt mit Mega-Rabattaktion - doch die geht voll nach hinten los

Riesen-Rabattaktion bei dm: Im Online-Shop sollen aktuell im Ausverkauf Schnäppchen von bis zu 50 Prozent auf Kunden warten. Doch die reagieren anders als erwartet.
dm wirbt mit Mega-Rabattaktion - doch die geht voll nach hinten los

Sparen Sie nur elf Euro im Monat, sind am Ende 12.000 Euro drin - so geht's

Wer Schritt für Schritt Geld anhäuft, kann in kürzester Zeit riesige Summen ansparen. Die Idee ist so einfach wie genial - wie es geht, erfahren Sie hier.
Sparen Sie nur elf Euro im Monat, sind am Ende 12.000 Euro drin - so geht's

Hat Ihre 2-Euro-Münze diese historischen Merkmale? Dann kassieren Sie 190.000 Euro

Ein seltenes Einzelstück auf dem Online-Marktplatz sorgt jetzt unter Sammlern für Furore. Der Grund dafür: Es weist so viele "Makel" auf, das es laut Verkäufer …
Hat Ihre 2-Euro-Münze diese historischen Merkmale? Dann kassieren Sie 190.000 Euro

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.