Gute Anlagestrategie

Fonds mit Schwerpunkt Deutschland brachten gute Rendite

+
Wer in Deutschland-Fonds investiert hat, kann sich über eine gute Rendite freuen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Mit Aktienfonds können Sparer ihre Geld gut vermehren. Vorausgesetzt, sie setzen auf das richtige Pferd. Der Bundesverband deutscher Banken hat einmal nachgerechnet, welche Fonds in den letzten drei Jahrzehnten besonders erfolgreich waren.

Berlin (dpa/tmn) - Fonds ist nicht gleich Fonds. Je nach Anlageschwerpunkt entwickeln sie sich unterschiedlich. Das zeigen Berechnungen des Bundesverbandes deutscher Banken. Aktienfonds mit Schwerpunkt Deutschland haben sich demzufolge in den vergangenen 30 Jahren vergleichsweise gut entwickelt.

Sparer, die zwischen Ende September 1987 und Ende September 2017 jeden Monat 100 Euro in entsprechenden Fonds angelegt haben, können laut Bankenverband heute im Durchschnitt über rund 123 000 Euro verfügen. Das entspricht einer jährlichen Rendite von gut sieben Prozent. Aktienfonds mit internationalem Anlageschwerpunkt entwickelten hingegen sich nicht ganz so gut. Hier haben Anleger heute im Durchschnitt 105 000 Euro zur Verfügung.

Noch geringer fielen die Renditen von Euro-Mischfonds (87 000 Euro), Euro-Rentenfonds (72 000 Euro) und offenen Immobilienfonds (64 000 Euro) aus. In allen Fällen hatten die Sparer 36 000 Euro investiert.

Wichtig zu beachten: Die Ergebnisse können von Fonds zu Fonds im Einzelfall beträchtlich voneinander abweichen, erklärt der Bankenverband. Auch sind vergangenheitsbezogene Renditen keine Garantie für zukünftige Wertentwicklungen. Steuerliche Aspekte wurden in der Berechnung nicht berücksichtigt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bewerbung per E-Mail von Steuer absetzen

E-Mails haben in vielen Bereichen den Briefverkehr ersetzt - auch bei Bewerbungen. Welche Kosten lassen sich dann noch von der Steuer absetzen, wenn kein Porto und keine …
Bewerbung per E-Mail von Steuer absetzen

Test: Auf Testamentsvorlagen aus dem Netz ist kein Verlass

Wie verfasst man ein Testament? Wer vor dieser Frage steht, findet einige Vorlagen im Internet. Online-Dienste erstellen sogar einen individualisierten Textbau. Stiftung …
Test: Auf Testamentsvorlagen aus dem Netz ist kein Verlass

Achtung: So schützen Sie sich vor Abzocke bei Ebay-Kleinanzeigen

Bei Geschäften im Internet sollten Sie vorsichtig sein. Das Landeskriminalamt und die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz geben drei hilfreiche Tipps, wie Sie sich …
Achtung: So schützen Sie sich vor Abzocke bei Ebay-Kleinanzeigen

Mit gratis Trinkwasser gegen Plastikmüll

Ob Friseur oder Bioladen, immer mehr Geschäfte bieten kostenloses Trinkwasser für durstige Passanten. Das Projekt "Refill" breitet sich immer weiter aus.
Mit gratis Trinkwasser gegen Plastikmüll

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.