Von Floerke

Frank Thelen in der Kritik: Warb "Höhle der Löwen"-Startup mit falschen Zahlen?

+
In der "Höhle der Löwen" finanziert Frank Thelen junge Startups. Hat er sich bei einem nun verkalkuliert?

Das E-Commerce-Unternehmen Von Floerke steht unter Beschuss. Investoren könnten alles verlieren und Frank Thelen muss sich Fragen gefallen lassen.

Der sonst so erfolgreiche Investor Frank Thelen, bekannt aus "Höhle der Löwen", dürfte langsam Zweifel an seinem Investment ins Startup Von Floerke haben. Dem E-Commerce-Unternehmen wird vorgeworfen, mit falschen Geschäftszahlen um Investitionen geworben zu haben.

Investoren mit falschen Umsatzzahlen gelockt

Das berichtet das Manager Magazin. Demnach müssen die Investoren um ihr Geld fürchten. Diese unterstützten das Projekt auf der Crowdfunding-Website Kapilendo. Angeblich zeigen interne Geschäftsberichte, dass Von Floerke weniger Umsatz gemacht hat, als bei den Investoren bislang geworben wurde.

1.275.107 Euro Gesamt-Innenumsatz habe man im ersten Halbjahr 2017 gemacht, hieß es laut Manager Magazin auf der Kapilendo-Seite von Von Floerke. Allerdings sollen diese Zahlen geschönt worden sein. Stattdessen habe sich der Umsatz auf nur 688.971,93 Euro belaufen.

Lesen Sie auch: Hier packt Frank Thelen pikante Details über "Die Höhle der Löwen" aus.

Frank Thelen will künftig vorsichtiger sein

Thelen machte auf der Plattform auch persönlich Werbung für das Startup, um mehr Investoren anzulocken. Dem Manager Magazin erklärte er, dass ihm die Geschäftszahlen zu dieser Zeit nicht bekannt waren.

2016 war Thelen von dem Unternehmen begeistert und befeuerte die Erwartungen und sprach von "vier Millionen Euro Umsatz". Das Ziel wurde damals mit nur 900.000 Euro klar verfehlt. Laut Manager Magazin wolle Thelen künftig vorsichtiger mit Umsatzprognosen umgehen. Ob sich die falsche Werbung von Von Floerke negativ auf Frank Thelen auswirkt, wird wohl erst langfristig sichtbar sein. Von Floerke stellte seine Idee 2016 bei der Vox-Sendung "Höhle der Löwen" vor.

Video: Polens innovative Startup-Szene

Auch interessant: Frank Thelen rastet bei diesem Produkt aus - dann eskaliert die Situation.

Die fünf besten "Die Höhle der Löwen"-Deals aus allen vier Staffeln 

Die Brüder Maxim und Raphael Nitsche begeisterten in der zweiten DHDL-Staffel mit ihrer App Math42 - dennoch haben sie es jetzt alleine nach ganz oben geschafft.
Die Brüder Maxim und Raphael Nitsche begeisterten in der zweiten DHDL-Staffel mit ihrer App Math42 - dennoch haben sie es jetzt alleine nach ganz oben geschafft.  © picture alliance / dpa / Britta Pedersen
Daniel und Denis Gibisch von "Little Lunch" waren mit ihren Bio-Suppen aus dem Glas in der zweiten Staffel zu Gast.
Daniel und Denis Gibisch von "Little Lunch" waren mit ihren Bio-Suppen aus dem Glas in der zweiten Staffel zu Gast.  © VOX
Erfinder Karl-Heinz Bilz konnte mit seiner duftenden "Abfluss-Fee" Löwe Ralf Dümmel in der dritten Staffel bezirzen.  
Erfinder Karl-Heinz Bilz konnte mit seiner duftenden "Abfluss-Fee" Löwe Ralf Dümmel in der dritten Staffel bezirzen.    © VOX
Für Sibilla Kawala-Bulas wurde in der dritten Staffel von "Die Höhle der Löwen" der Traum vom eigenen Geschäft wahr.
Für Sibilla Kawala-Bulas wurde in der dritten Staffel von "Die Höhle der Löwen" der Traum vom eigenen Geschäft wahr.  © VOX
Zu gut, um es einfach wegzuschmeißen - das ist der Gedanke hinter der Food-App "Too Good To Go".
Zu gut, um es einfach wegzuschmeißen - das ist der Gedanke hinter der Food-App "Too Good To Go".  © VOX

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hartz IV gekürzt? Mit diesem Trick holen Sie sich Ihr Geld wieder zurück

Wer als Hartz-IV-Empfänger gegen bestimmte Auflagen verstößt, muss mit deutlichen Leistungskürzungen rechnen. Doch ein Trick führt in 50 Prozent aller Fälle zum Erfolg.
Hartz IV gekürzt? Mit diesem Trick holen Sie sich Ihr Geld wieder zurück

"Bares für Rares": Riesen-Teil versetzt Horst Lichter in Staunen

Bei dieser Antiquität verschlägt es dem Moderator fast die Sprache, so begeistert ist er davon. Aber kann sie auch die Käufer überzeugen, richtig Geld dafür …
"Bares für Rares": Riesen-Teil versetzt Horst Lichter in Staunen

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Um noch neue Mitarbeiter zu finden, müssen Friseursalons höhere Löhne bieten - und das wirkt sich auf die Preise aus. Dass Frauen immer mehr bezahlen als Männer, muss …
Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Ikea-Mitarbeiter packt aus: Darum kostet der Hotdog seit Jahren nur einen Euro

Haben Sie sich schon immer mal gefragt, warum die begehrten Hotdogs bei Ikea nur einen Euro kosten? Ein Mitarbeiter hat jetzt das Geheimnis verraten.
Ikea-Mitarbeiter packt aus: Darum kostet der Hotdog seit Jahren nur einen Euro

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.