Erstaunlich

Händler deckt auf: So (un-)echt geht es bei "Bares für Rares" zu

In der ZDF-Sendung "Bares für Rares" begeistern täglich kostbare Raritäten Zuschauer wie Händler. Doch wie viel ist in der Trödelmarktshow eigentlich echt?

Drei Millionen Zuschauer sehen täglich die TV-Sendung, in der Trödel von Teilnehmern der Sendung an die Händler der Show gebracht wird. Doch ist wirklich alles echt in der Show? Und was passiert eigentlich hinter den Kulissen?

Hinter den Kulissen von "Bares für Rares"

Mehr über den Wahrheitsgehalt der Sendung verriet jetzt der Goldhändler Ahmed Abou-Chaker gegenüber der Bildzeitung. Er selbst war bereits viermal in "Bares für Rares" zu sehen. Im Interview verriet er, dass die Verkäuferschlangen, die sich im Warteraum bilden, um ihre Gegenstände von Experten schätzen zu lassen, reine Fassade seien: "Alles gestellt", sagte er. "Wo die herkommen, weiß ich nicht."

Was den Experten-Kontakt angeht, erklärte Abou-Chaker, dass dieser absolut tabu sei. "Wir schlafen sogar in unterschiedlichen Hotels." Ebenso streng gehe es in Sachen Strafen zu: "Wenn wir Händler kein passendes Wechselgeld haben - und deswegen die Aufnahmen gestoppt werden müssen, gibt's zehn Euro Strafe."

Auch interessant: Dieser angebliche Trödel aus "Bares für Rares" sorgte für Staunen. Erfahren Sie hier in der großen Übersicht alles über "Bares für Rares".

sca

Rubriklistenbild: © Youtube

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bevor Sie Ihre Rente erhalten, wird noch kräftig Geld abgezogen

Sie haben Ihren Rentenbescheid erhalten und wissen jetzt, wie viel Geld Sie im Alter monatlich erhalten? Doch Vorsicht: Es fallen noch Steuern und Sozialabgaben an.
Bevor Sie Ihre Rente erhalten, wird noch kräftig Geld abgezogen

"Bares für Rares": Verkäuferin sorgt für Zitter-Partie mit sündiger Rarität

"Ein sehr altes Familienerbstück" brachte eine Verkäuferin mit zu "Bares für Rares". Als sie den wahren Wert des Schmuckstücks erfährt, kommt es zur emotionalen …
"Bares für Rares": Verkäuferin sorgt für Zitter-Partie mit sündiger Rarität

Aufgepasst: Darum steht auf Ihrem Gehaltszettel jetzt ein anderer Netto-Betrag

Wenn Sie Ihren Gehaltszettel für Januar erhalten, sollten Sie besser genau hinschauen. Es kann sein, dass sich Ihr Netto-Betrag verändert hat. Was dahinter steckt, …
Aufgepasst: Darum steht auf Ihrem Gehaltszettel jetzt ein anderer Netto-Betrag

Zwei-Euro-Münze im Umlauf, die Geld im sechsstelligen Bereich bringt

Fehlprägungen können Euro-Münzen zu echten Goldschätzen machen. Vorsicht sollten Sie allerdings bei dubiosen Angeboten im Internet walten lassen
Zwei-Euro-Münze im Umlauf, die Geld im sechsstelligen Bereich bringt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.