Urteil

Kosten für alternative Heilmethoden steuerlich absetzbar

+
Kosten für alternative Heilmethoden lassen sich unter Umständen steuerlich absetzen. Foto: Oliver Berg

Manche Behandlungsmethoden sind wissenschaftlich nicht anerkannt, aber für Patienten ein wichtiger Strohhalm. Übernimmt die Krankenkasse die Kosten nicht, sind sie unter Umständen steuerlich absetzbar. Das entschied ein Finanzgericht.

Neustadt (dpa/tmn) - Steuerzahler können unter bestimmten Umständen auch Kosten für eine wissenschaftlich nicht anerkannte Heilmethode steuerlich geltend machen. Das geht aus einem Urteil des Finanzgerichtes Rheinland-Pfalz hervor, wie das Gericht mitteilte.

So kann es als Nachweis ausreichen, wenn sie eine kurze Stellungnahme des Amtsarztes vorlegen. Im vorliegenden Fall hatten Eltern ihre schwerbehinderte Tochter von Heilpraktikern behandeln lassen. Die Krankenkasse lehnte die Erstattung der Kosten in Höhe von 16 800 Euro ab. Die Kläger führten die Ausgaben als außergewöhnliche Belastung in der Steuererklärung auf. Das Finanzamt berücksichtigte diese Ausgaben nicht.

Zu Unrecht, entschied das Finanzgericht. Zwar sei das Kind mit wissenschaftlich nicht anerkannten Methoden behandelt worden. In diesem Fall reiche aber die vorgelegte Bescheinigung. Die Eltern hatten ein privatärztliches Attest einer Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde mit Fachgebiet Homöopathie beigefügt.

Demnach sei bei dem Krankheitsbild jeder Versuch, das Ergebnis zu verbessern, für die Familie wichtig und medizinisch jeder positive Impuls für das Kind zu begrüßen. Auf dem Attest hatte der zuständige Amtsarzt vermerkt: "Die Angaben werden amtsärztlich bestätigt". Nach Auffassung der Richter könne die Vorlage eines knappen amtsärztlichen Attests genügen (Az.: 1 K 1480/16).

Mitteilung

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hartz IV gekürzt? Mit diesem Trick holen Sie sich Ihr Geld wieder zurück

Wer als Hartz-IV-Empfänger gegen bestimmte Auflagen verstößt, muss mit deutlichen Leistungskürzungen rechnen. Doch ein Trick führt in 50 Prozent aller Fälle zum Erfolg.
Hartz IV gekürzt? Mit diesem Trick holen Sie sich Ihr Geld wieder zurück

"Bares für Rares": Riesen-Teil versetzt Horst Lichter in Staunen

Bei dieser Antiquität verschlägt es dem Moderator fast die Sprache, so begeistert ist er davon. Aber kann sie auch die Käufer überzeugen, richtig Geld dafür …
"Bares für Rares": Riesen-Teil versetzt Horst Lichter in Staunen

Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Um noch neue Mitarbeiter zu finden, müssen Friseursalons höhere Löhne bieten - und das wirkt sich auf die Preise aus. Dass Frauen immer mehr bezahlen als Männer, muss …
Harter Wettbewerb um Friseure macht den Haarschnitt teurer

Ikea-Mitarbeiter packt aus: Darum kostet der Hotdog seit Jahren nur einen Euro

Haben Sie sich schon immer mal gefragt, warum die begehrten Hotdogs bei Ikea nur einen Euro kosten? Ein Mitarbeiter hat jetzt das Geheimnis verraten.
Ikea-Mitarbeiter packt aus: Darum kostet der Hotdog seit Jahren nur einen Euro

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.