Langfristig lohnenswert

Wie viel Rendite Aktien bringen können

+
Laut Berechnungen des Deutschen Aktien-Instituts zahlen sich Investitionen in Aktien auf lange Sicht aus. Foto: Frank Rumpenhorst

Oft brauchen Anleger einen langen Atem. Das gilt vor allem für diejenigen, die in Aktien investieren. Doch am Ende winken satte Gewinne. Das zeigen Zahlen des Deutschen Aktien-Instituts.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Aktien zahlen sich für Anleger auf lange Sicht aus. Nach Berechnungen des Deutschen Aktien-Instituts (DAI) war 2017 bezogen auf den Deutschen Aktienindex Dax sogar ein überdurchschnittlich gutes Jahr. Über das Jahr konnten Anleger sich hier über einen Wertzuwachs von 12,5 Prozent freuen.

Ein Blick auf das aktualisierte Rendite-Dreieck des Aktien-Instituts zeigt, dass die jährlichen Renditen in der Vergangenheit für einen Anlagezeitraum von 20 Jahren im Schnitt bei rund 9 Prozent lagen. Das eingesetzte Vermögen verdoppelt sich laut DAI bei dieser Wertentwicklung etwa alle 8 Jahre.

Verluste mussten die Anleger über solche Zeiträume nicht fürchten. Selbst im schlechtesten erfassten 20-Jahreszeitraum lag die jährliche Rendite bei fast 6 Prozent. Für die Verdoppelung des Vermögens benötigte der Anleger in diesem Fall rund 13 Jahre. Das Rendite-Dreieck visualisiert die Kurs- und Dividendenentwicklung in Aktien des Dax über Zeiträume von einem bis zu 50 Jahren.

Renditedreieck des DAI (.pdf)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Deutsche Rentner verlieren Sparguthaben - es trifft Millionen wegen Betriebsrenten

Wer sich fürs Alter absichern möchte, zahlt oftmals zusätzlich in eine betriebliche Rentenversicherung ein. Doch viele Deutsche erleben jetzt ihr blaues Wunder.
Deutsche Rentner verlieren Sparguthaben - es trifft Millionen wegen Betriebsrenten

Sie sind über 40? Dann müssen Sie genau diese Sache tun, um in Rente zu gehen

Altersvorsorge ist so wichtig wie nie. Viele Deutschen haben Angst, als Rentner mit leeren Händen dazustehen. Doch was muss ich dafür tun, um sorgenfrei alt zu werden?
Sie sind über 40? Dann müssen Sie genau diese Sache tun, um in Rente zu gehen

Frau (27) geht wandern - dann macht sie den Fund ihres Lebens

Eine junge Mutter geht in einem US-Nationalpark mit ihrer Familie wandern - und erlebt die größte Überraschung ihres Lebens. Und die liegt ihr mehr oder weniger direkt …
Frau (27) geht wandern - dann macht sie den Fund ihres Lebens

"Amazon wird insolvent gehen": Darum steht der Niedergang des Unternehmens bevor

Amazon gilt als Global Player und generiert immer mehr Umsatz. Gründer Jeff Bezos gilt bereits jetzt als der reichste Mann der Welt. Doch er prophezeit ein jähes Ende.
"Amazon wird insolvent gehen": Darum steht der Niedergang des Unternehmens bevor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.