1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Genuss

Ofen-Fragen: Wann nimmt man das Backblech, wann lieber den Rost? 

Erstellt:

Von: Maria Wendel

Kommentare

Tiefkühlpizza, Sonntagsbraten oder Kuchen: der Backofen kann viele leckere Gerichte zaubern. Aber wofür ist eigentlich der Rost besser geeignet und wofür das Blech?

Der Tag war lang und Sie haben keine Lust mehr auf Kochen? Da lacht Sie die Tiefkühlpizza an – eins der beliebtesten Fertiggerichte, wenn es schnell gehen soll: Ofen an, Pizza rein und einige Minuten warten, bis sie knusprig gebacken und der Käse geschmolzen ist. Stellt sich nur die Frage: lieber auf das Backblech legen oder auf den Rost? Je nachdem, wofür Sie sich entscheiden, können Sie tatsächlich bessere Ergebnisse erzielen. Die beiden sind also nicht in jedem Fall beliebig austauschbar.

Backofen: Wann Sie lieber den Rost nutzen sollten

Der Gitterost eignet sich für Gerichte, die Sie mit Oberhitze oder der Grillfunktion zubereiten möchten. Auch den Sonntagsbraten bzw. Schmorgerichte im Bräter stellen Sie besser auf den Rost und nicht auf das Backblech. Beachten Sie aber, dass die Speisen nicht zu schwer für das Ofengitter sein sollten. Kuchen und Quiches in Backformen gehören ebenfalls auf den Rost – auf dem Backblech könnten Sie sonst schnell verbrennen.

Für diese Gerichte sollten Sie lieber das Backblech verwenden

Wenn Sie Speisen direkt auf das Blech legen können – wie Pizza, Flammkuchen, Brot und Co. – und kein separates Geschirr oder eine Backform brauchen, ist das Backblech das richtige Hilfsmittel. Gerade für Pizza ist das Blech sogar essentiell, damit der Boden schön knusprig wird. Hier erfahren Sie einen weiteren Tipp, wie Pizza auch ohne Pizzastein knusprig wie beim Italiener wird. Das heiße Backblech hilft dabei, dass roher Teig schneller durchbackt. Auch Gebäck wie Kekse und Plätzchen sollten Sie auf einem Blech backen, da sie sonst durch den Ofenrost fallen könnten oder sich verformen. Haben Sie eine schwere Backform oder einen Bräter aus Gusseisen, sollten Sie diese auch lieber auf ein Blech stellen statt auf einen Rost.

backen,backofen,käsetoast,backe,homonym,backöfen,ofen,öfen,käsetoasts,toast,toasts *** baking,oven,cheese toast,ovens,st
Je nach Gericht sollten Sie beim Backen im Ofen das Blech oder den Rost verwenden. © Monkey Business 2/Imago

Gitterrost vs. Backblech: Welches Ofenzubehör für welche Gerichte?

RostBlech
KuchenPizza
QuichesFlammkuchen
BratenBrot
SchmorgerichteBrötchen
GegrilltesKekse, Plätzchen
Blechkuchen

Jetzt steht dem Backen und Garen im Ofen nichts mehr im Wege: Sie wissen, was zu tun ist. (mad)

Auch interessant

Kommentare