1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Genuss

Tipp zum blitzschnellen Knoblauch schälen begeistert das Netz: „Ein echter Game-Changer“

Erstellt:

Von: Anna Heyers

Kommentare

Knoblauch passt zu vielen Gerichten. Doch leider ist das Schälen der einzelnen Zehen mitunter eine fummelige Angelegenheit. Ein Küchentipp aus dem Netz soll da Abhilfe schaffen.

Vielleicht kommt Ihnen das auch ein bisschen bekannt vor: Das Rezept verlangt nach mehreren Knoblauchzehen und sie fluchen innerlich ein bisschen, obwohl sie die Knolle richtig gerne mögen? Das Auseinanderbrechen der Knolle sowie das Schälen der einzelnen Zehen ist nervig – und den Geruch an den Händen wird man ebenfalls lange nicht mehr los. Ein TikTok-Video soll jetzt aber diese Probleme beenden. Mit der Messer-Methode geht es um ein Vielfaches schneller und fast schon kinderleicht.

Knoblauch schälen ist mit diesem Life-Hack kein Problem mehr

Gerade wenn man größere Mengen Knoblauch schälen muss, kann einem schnell der Geduldsfaden reißen. Ein Klassiker, den auch Profi-Köche verwenden, ist: Die Zehe auf die Arbeitsfläche legen und mit der flach aufgelegten Messerseite andrücken. Dann lassen sich Schalen einfach ablösen. Alternativ kann man auch mehrere Zehen in ein verschließbares Glas legen und dann kräftig schütteln. Die Zehen trennen sich dabei von der Haut – auch, wenn dieser Vorgang etwas dauert.

Einfacher, und kräfteschonender, ist da der TikTok-Trick den User @that40yearguy einfach mal ausprobiert hat – mit Erfolg:

Übrigens kann man Knoblauch auch dann noch genießen, wenn sich ein grüner Keim zeigt. Dann muss man allerdings ein paar Zehen mehr in den Topf werfen.

Wie funktioniert der Knobi-Trick genau?

Geschält wird im Video nichts. Stattdessen nimmt der Original-Ersteller die ganze Knolle fest in die Hand und sticht mit einem Küchenmesser beherzt in die einzelnen Zehen. Das Messer wird ein wenig nach unten und der Knobi daraufhin aus seiner Pelle gedrückt und Voilà: eine perfekt geschälte Knoblauch-Zehe. Mit ein wenig Übung wird man mit dieser Methode richtig schnell. @that40yearguy wählt ein Buttermesser für seine Variante und auch damit funktioniert es.

Sie möchten keine Rezepte und Küchentricks mehr verpassen?

Hier geht‘s zum Genuss-Newsletter unseres Partners Merkur.de

Auch das Internet ist begeistert – viele haben die Messer-Knoblauch-Methode schon ausprobiert oder werden es in Kürze:

Knoblauch Life-Hack: Methode funktioniert nicht immer

Geschälte Knoblauchzehen liegen mit einem Messer neben Knoblauchknollen.
Um eine Knoblauchzehe in einem Schwung geschält aus der Knolle zu lösen, muss die Knolle intakt bleiben. © Shotshop/Imago

Doch im Netz kommen auch kritische Stimmen zu Wort, nach denen diese Methode nicht bei jeder Knoblauchknolle gleichermaßen gut funktioniert. Beispielsweise kleinere Knoblauchzehen oder sehr frischer Knoblauch lassen sich oftmals schwerer aus der Schale lösen.

Auch interessant

Kommentare