Fluffig wie vom Bäcker

Bei einem Hefezopf ist Geduld gefragt

+
Wenn der Hefezopf platt wie eine Flunder wird, kann das an der Hefe liegen. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn

Der Kuchen ist hart wie ein Brett? Und der Hefezopf platt wie eine Flunder? Dann könnte es daran liegen, dass die Hefe abgestorben ist. Wie man sensibel mit ihr umgeht, erklärt die Bäckerinnung.

Berlin (dpa/tmn) - Wenn der selbst gebackene Hefezopf oder Apfelkuchen nicht so fluffig wird wie beim Bäcker, rätseln viele, was sie falsch gemacht haben. Das kann an der Hefe liegen.

"Sobald Hefe im Spiel ist, braucht es Geduld", erklärt Julia Flach in der Schauküche der Deutschen Innungsbäcker auf der Internationalen Grünen Woche (noch bis 26. Januar).

Da könne drei Mal im Rezept stehen, dass man den Teig 20 Minuten gehen lassen soll, bevor er in den Backofen kommt. "Wenn das Volumen noch nicht stimmt, muss man manchmal auch länger warten", so Flach.

Wer das nicht schafft, dürfe sich nicht wundern, wenn der Kuchen hart statt locker geworden ist. Gerade im Winter, wenn die Temperaturen in der Küche vielleicht etwas kühler sind, müsse man mit der doppelten Zeit zum Gehen rechnen.

In vielen älteren Hausfrauen-Rezepten stehe auch, dass man die Hefe mit warmen Wasser aufschlämmen lassen soll. "Dabei darf das Wasser nur lauwarm sein und nicht heiß. Sonst wird das Backwerk zum Brett", rät Flach. In der Fachsprache heiße es dann: "Die Hefe stirbt ab".

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Coronavirus: Diese Symptome sind typisch nach einer Covid19-Infektion

Immer mehr Fälle des mysteriösen Coronavirus aus China werden weltweit bekannt - auch in Deutschland. Doch was sind die Symptome der Lungenkrankheit?
Coronavirus: Diese Symptome sind typisch nach einer Covid19-Infektion

Bluthochdruck? Warum Sie Ihre Tabletten niemals morgens nehmen sollten

Wann Arzneimittel eingenommen werden, kann einen immensen Einfluss auf deren Wirkung haben. Das zeigt sich auch bei Blutdruckpatienten. Forscher fanden jetzt die …
Bluthochdruck? Warum Sie Ihre Tabletten niemals morgens nehmen sollten

Wer sich an diese einfache Regel hält, bekommt Diabetes Typ 2 in den Griff

Die meisten Diabetiker sind am Diabetes Typ 2 erkrankt. Sie müssen nicht gleich Tabletten schlucken oder Insulin spritzen. Allein durch folgende einfache Maßnahme können …
Wer sich an diese einfache Regel hält, bekommt Diabetes Typ 2 in den Griff

Vitamin-D-Präparate bei Ökotest – nur fünf von 20 Mitteln können überzeugen

Nehmen Sie auch Vitamin D ein? Dann sollten Sie sich die Testergebnisse von Ökotest genauer ansehen: Einige Vitamin-D-Präparate werden als "ungenügend" eingestuft.
Vitamin-D-Präparate bei Ökotest – nur fünf von 20 Mitteln können überzeugen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.