Bewegung trotz Schmerzen

Bei Knie-Arthrose aktiv bleiben

+
Nordic-Walking bei Arthrose hält die Gelenke beweglich. Foto: Monika Skolimowska/dpa

Wenn bei starken Belastungen regelmäßig das Knie schmerzt, kann das an einer Arthrose liegen. Um die Beschwerden nicht zu verschlimmern, sollten Betroffene trotzdem nicht ganz auf Bewegung verzichten.

Berlin (dpa/tmn) - Wer an einer Knie-Arthrose leidet, sollte sich auf keinen Fall zu viel schonen. Denn ohne ausreichend Bewegung produziert der Körper nicht mehr genug Gelenkflüssigkeit.

Dadurch kann sich die Krankheit noch verschlimmern, warnt die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC). Stattdessen raten die Experten Arthrose-Patienten, aktiv zu bleiben. Ideal seien 30 bis 40 Minuten Sport am Tag, zwei Trainingseinheiten pro Woche sollten es aber mindestens sein.

Die besten bei Knie-Arthrose sind dabei Sportarten, bei denen man das Gelenk ohne Krafteinsatz gleichmäßig bewegt - Nordic Walking zum Beispiel, Radfahren, Wassergymnastik oder Skilanglauf. Sportarten mit abrupten Richtungswechseln und hoher Stoßbelastung können dem Gelenk dagegen schaden. Auf Squash, Fußball, Joggen und Reiten sollten Betroffene daher eher verzichten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Junge Braut stirbt nur kurz nach Hochzeit - der Grund ist tragisch

Sie wurde nur 26 Jahre alt – an ihrem Hochzeitstag musste Jamieka nur wenige Stunden nach der Trauung sterben. Doch hätte ihr Tod verhindert werden können?
Junge Braut stirbt nur kurz nach Hochzeit - der Grund ist tragisch

Krankenkassen bemängeln Kostenschub bei Krebsmedikamenten

Sie sollen das Leiden von Todkranken verringern - doch oft haben sie starke Nebenwirkungen und sind extrem teuer: neue Medikamente gegen Krebs. Führende Akteure im …
Krankenkassen bemängeln Kostenschub bei Krebsmedikamenten

Achtung: Darum sollten Sie im Winter nie mit nassen Haaren rausgehen

Schnell frühstücken, duschen und ab in die Arbeit: Viel Zeit zum Haare föhnen bleibt da nicht mehr. Doch kann das im Winter gefährlich werden?
Achtung: Darum sollten Sie im Winter nie mit nassen Haaren rausgehen

Wie man auf dem Weihnachtsmarkt Kalorien spart

Weihnachtsmärkte sind im Dezember eine Attraktion. Große Verlockung haben vor allem die vielen Leckereien. Da diese aber sehr schnell das Kalorienkonto ausschöpfen, …
Wie man auf dem Weihnachtsmarkt Kalorien spart

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.