Blätter-Schutz

Feldsalat nicht unter fließendem Wasser waschen

Damit seine feinen Blätter nicht zerstört werden, sollte Feldsalat vorsichtig in einer Schüssel mit Wasser geschwenkt werden. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn
+
Damit seine feinen Blätter nicht zerstört werden, sollte Feldsalat vorsichtig in einer Schüssel mit Wasser geschwenkt werden. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa-tmn

Er ist frosthart und zählt damit zu den wenigen Gemüsesorten, die im Winter frisch geerntet werden: Feldsalat. Womit dessen feine Blätter weniger gut zurechtkommen, ist der Wasserstrahl aus dem Hahn.

Bonn (dpa/tmn) - Im Handel erhältlicher Feldsalat ist meist schon vorgewaschen. Doch etwa um mögliche Sandkörner zu entfernen, sollte er trotzdem noch einmal gründlich gewaschen werden - aber bitte nicht unter fließendem Wasser, rät der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer.

Besser sei, den Feldsalat vorsichtig in einer Schüssel mit kaltem Wasser zu schwenken. So werden die feinen Blätter nicht zerstört.

Der Feldsalat sollte möglichst frisch verzehrt werden. Er hält sich nur ein bis zwei Tage im Kühlschrank. Dabei ist aber auf einen Verdunstungsschutz zu achten: Damit die Blätter nicht so schnell welken, sollte der Feldsalat in einem Folienbeutel oder einer Kunststoffdose aufbewahrt werden.

Feldsalat kann vielfältig verwendet werden, zum Beispiel kombiniert mit Champignons, gebratenem Speck, Äpfeln oder Zitrusfrüchten. Mit Scheiben von geräucherter Entenbrust oder gebratener Geflügelleber wird er sogar zu einer edlen Vorspeise.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Auch günstige Haferflocken überzeugen im Test

Haferflocken enthalten viele Vitamine und Eiweiß, und die meisten Flocken sind inhaltlich völlig unbedenklich. In einer Untersuchung für «Öko-Test» gab es jedoch nicht …
Auch günstige Haferflocken überzeugen im Test

Übertragbar auf Corona? Wer folgende sozialen Rollen innehat, ist weniger anfällig für Erkältungen

Ob jemand anfällig für Krankheiten ist, hängt mit einigen Faktoren zusammen. Forscher fanden jetzt heraus, dass die Anzahl der sozialen Rollen immensen Einfluss hat.
Übertragbar auf Corona? Wer folgende sozialen Rollen innehat, ist weniger anfällig für Erkältungen

Essen gegen Schlaganfall: Diese Lebensmittel beugen Hirnschlag vor

Ein Schlaganfall ist die dritthäufigste Todesursache in Deutschland. Doch es gibt Veränderungen im Lebensstil, die dem Hirnschlag vorbeugen.
Essen gegen Schlaganfall: Diese Lebensmittel beugen Hirnschlag vor

Leberkrebs: Diese Warnsignale sollten Sie ernst nehmen

Druckschmerz im Oberbauch oder Appetitlosigkeit: zwei Leberkrebs-Symptome. Wie Sie Ihr Risiko senken und welche Symptome Sie zum Arzt führen sollten, erfahren Sie hier.
Leberkrebs: Diese Warnsignale sollten Sie ernst nehmen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.