Gut für Rheuma-Patienten

Fisch kann Entzündungen entgegenwirken

+
Guten Appetit! Fisch sollte mindestens zwei Mal in der Woche gegessen werden. Foto: Christophe Gateau

Fisch macht klug - diese Ernährungsweisheit ist vielen Menschen geläufig. Doch abgesehen von den positiven Effekten des Fischöls auf die Entwicklung des Gehirns, wirkt Fisch auch nachweislich antientzündlich.

Hamburg (dpa/tmn) - Zwei Mal pro Woche Fisch - das empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) allen Menschen. Wer mit Gelenkentzündungen zu kämpfen hat, sollte sich diesen Rat besonders zu Herzen nehmen.

Fischöl hat nämlich eine leichte antientzündliche Wirkung, erläutert der Ernährungsmediziner Prof. Hans Hauner in der Zeitschrift "Brigitte" (Ausgabe 4/2018). Medikamente kann das zwar nicht ersetzen, eventuell kann man aber dank einer Ernährung mit Fischöl die Dosis etwas reduzieren.

Die Deutsche Rheuma-Liga rät ebenfalls, regelmäßig Fisch zu essen. Sie empfiehlt Betroffenen zudem viel Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte, Nüsse und wenig rotes Fleisch. Bei Brot, Pasta oder Reis greifen Rheumapatienten besser zur Vollkornvariante.

Rheuma-Liga zu Ernährung

DGE-Ernährungskreis

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bewegend: Braut trifft auf Mann, der Herz ihres Sohnes trägt

Becky Turney feiert nicht nur Hochzeit, sondern erlebt die Überraschung ihres Lebens: Sie begegnet dem Mann, der das Herz ihres toten Sohnes trägt.
Bewegend: Braut trifft auf Mann, der Herz ihres Sohnes trägt

Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte

Der Geburtsmonat bestimmt über das Leben - zumindest war das bei Horoskopen bisher so. Doch laut Forschern entscheidet er auch über bestimmte Krankheitsrisiken.
Geburtsmonat hat Einfluss auf die spätere Krankheitsgeschichte

Wie unhygienisch sind eigentlich Festival-Bändchen?

Zu einem Festival-Besuch gehört das Bändchen einfach dazu – der bunte Armschmuck ist nicht nur Eintrittskarte, sondern Andenken. Aber ist monatelanges Tragen gesund?
Wie unhygienisch sind eigentlich Festival-Bändchen?

Mit diesen einfachen Mitteln besiegt Fitness-Star ihre hartnäckige Akne

Als ihre Akne nach einem Monat immer noch nicht verschwand, hat die Personaltrainerin drei gebräuchliche Mittel genutzt und auf bestimmte Produkte verzichtet – mit …
Mit diesen einfachen Mitteln besiegt Fitness-Star ihre hartnäckige Akne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.