Gegen Verstopfung

Flohsamen und Wasser bringen Verdauung in Schwung

Flohsamen helfen der Verdauung. Man kann sie beispielsweise mit Müsli, Joghurt oder Saft kombinieren. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn
+
Flohsamen helfen der Verdauung. Man kann sie beispielsweise mit Müsli, Joghurt oder Saft kombinieren. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn

Ballaststoffreiche Samen sind gut für die Verdauung. Ein Beispiel dafür sind Flohsamen. Wie Sie diese kombinieren können - und warum die Samenschalen besonders gut sind.

München (dpa/tmn) - Wer Probleme mit der Verdauung oder Verstopfungen hat, kann zwischendurch Flohsamen oder Flohsamenschalen essen. Diese können Sie beispielsweise mit Müsli, Joghurt oder Saft kombinieren.

Mit den ballaststoffreichen Samen bestimmter Wegerichgewächse tun Sie ihrer Verdauung etwas Gutes. Insbesondere die Samenschalen zeigen Wirkung. Sie bestehen aus 85 Prozent löslichen Ballaststoffen, so Sabine Hülsmann, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern.

Dadurch haben sie eine bessere quellende Wirkung, als die ganzen Flohsamen, die meist unverändert den Verdauungstrakt nur passieren. Im Handel gibt es die Samenschalen oft grob oder fein gemahlen.

Vor dem Verzehr die Flohsamen oder die Flohsamenschalen am besten für einige Minuten in Wasser vorquellen lassen - dann können sie sich mit Flüssigkeit vollsaugen. Zudem sollte ausreichend viel getrunken werden - am besten mindestens zwei Liter über den Tag verteilt.

© dpa-infocom, dpa:200820-99-239705/2

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Abnehmen wie Roberto Blanco: Auf diese Wunder-Bohne schwört der Schlagerstar

Schlagerstar Roberto Blanco hat in drei Monaten zwölf Kilo abgenommen. Dies will er unter anderem mithilfe einer Bohne aus Indien geschafft haben.
Abnehmen wie Roberto Blanco: Auf diese Wunder-Bohne schwört der Schlagerstar

Wer sich an diesen drei Corona-Hotspots aufhält, erhöht das Ansteckungsrisiko enorm

Schlecht belüftete Innenräume und viele Menschen: Perfekte Bedingungen für das Coronavirus. US-Forscher fanden heraus, wo genau sich die meisten mit Covid-19 anstecken.
Wer sich an diesen drei Corona-Hotspots aufhält, erhöht das Ansteckungsrisiko enorm

Corona-Forschung: Antiviral wirksame Maske soll am besten vor Viren schützen – indem sie Atemluft desinfiziert

Mundschutzmasken verhindern, dass sich Coronaviren in der Luft verbreiten. Eine neuartige Maske soll die Atemluft desinfizieren und so noch besser vor Covid-19 schützen.
Corona-Forschung: Antiviral wirksame Maske soll am besten vor Viren schützen – indem sie Atemluft desinfiziert

Warzen richtig behandeln: So werden Sie die unschönen Hautwucherungen los

Warzen entstehen meist an Händen oder Füßen, aber auch das Gesicht kann betroffen sein. Was gegen die gutartigen Hautwucherungen hilft, erfahren Sie hier.
Warzen richtig behandeln: So werden Sie die unschönen Hautwucherungen los

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.