Rezept

Gebackene Süßkartoffel mit Couscous und Ziegenfrischkäse

+
Lecker und unendlich variabel im Befüllen: Hier wird die Süßkartoffel mit Couscous, Gemüse und Frischkäse gefüllt. Foto: Mareike Winter/biskuitwerkstatt.de/dpa-tmn

Ob süß oder herzhaft: Süßkartoffeln sind lecker. Foodbloggerin Mareike Winter präsentiert diesmal ein Rezept mit Couscous, Gemüse und Ziegenfrischkäse.

Berlin (dpa/tmn) - Foodbloggerin Mareike Winter liebt Gerichte, bei denen man kreativ sein kann. Eine Süßkartoffel ist die perfekte Basis für Gemüse, Fleisch, Käse oder Quark. Bei diesem Rezept wird eine Süßkartoffel zuerst im Ofen gegart, und dann mit Couscous, Gemüse und Ziegenfrischkäse belegt.

Kategorie: Hauptgericht

Zutaten für eine Süßkartoffel (für 2 Personen):

1 große Süßkartoffel,

1 kleine Zucchini,

100 g Pfifferlinge,

1 rote Paprikaschote,

150 g Ziegenfrischkäse,

2 Hände Pflücksalat,

4 EL Couscous,

2 TL Tomatenmark,

Salz,

Pfeffer,

Öl zum Anbraten,

1 kleiner Zweig Rosmarin

Zubereitung:

1. Den Couscous mit 5 EL Wasser in einen kleinen Topf geben und zum Kochen bringen.

2. Aufkochen lassen und anschließend vom Herd ziehen und aufquellen lassen, bis der Couscous weich ist.

3. Das Tomatenmark dazugeben und verrühren.

4. Die Süßkartoffel in einen großen Topf mit Wasser geben und ca. 25-30 Minuten weich kochen.

5. Wenn die Kartoffel schon weich ist, in den Backofen geben und bei 180 Grad Ober-Unterhitze 10-15 Minuten backen.

6. Währenddessen Zucchini und Paprikaschote putzen, waschen und in Stücken schneiden.

7. Pfifferlinge putzen.

8. Öl in eine beschichtete Pfanne geben, erhitzen und das Gemüse im heißen Fett anbraten. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Nur so lange braten, bis es noch knackig ist.

9. Die Kartoffel aus dem Ofen holen, halbieren und jede Hälfte auf einen Teller legen.

10. Couscous, Pflücksalat und gebratenes Gemüse auf beide Hälften verteilen, den Ziegenfrischkäse drüber geben und mit dem Rosmarinzweig garnieren.

Biskuitwerkstatt

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Zecke entfernen: So töten Sie den Blutsauger richtig

Nach einem Zeckenbiss sollten Sie den Parasiten schnell entfernen. Doch wie entsorgt man ihn richtig, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen? Mit diesen Mitteln geht's.
Zecke entfernen: So töten Sie den Blutsauger richtig

Was ist das richtige Sportprogramm für Reiter?

Selbst der ambitionierteste Reiter sitzt nicht permanent im Sattel. Um fit für den Sport zu sein, können Reiter aber auch abseits der Reitanlage etwas tun.
Was ist das richtige Sportprogramm für Reiter?

Aufgepasst: Diese Hausmittel helfen gegen fettige und trockene Schuppen

Und leise rieselt der Schnee: Schuppen sind für Betroffene ein Graus und zudem vielen peinlich. Mit folgenden Tipps und Hausmitteln werden Sie sie schnell wieder los.
Aufgepasst: Diese Hausmittel helfen gegen fettige und trockene Schuppen

Vorsicht: Das sagt die Stelle eines Pickels über Ihre Gesundheit aus

Kinn, Stirn oder Nase: Fiese Pickel können sehr lästig sein. Doch was kaum einer weiß: Ihre Stelle sagt sehr viel über unser allgemeines Wohlbefinden aus.
Vorsicht: Das sagt die Stelle eines Pickels über Ihre Gesundheit aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.