Psychische Erkankung

Gestörtes Körperbild trifft auch Männer

+
Viele Männer leiden unter einem gestörten Körperbild - sie nehmen sich schmächtiger wahr, als sie eigentlich sind. Foto: Silvia Marks

Essstörungen und ein gestörtes Körperbild sind nicht nur ein Problem, das Frauen treffen kann. Auch Männer können Gefahr laufen ihren Körper zwanghafter Kontrolle zu unterwerfen.

Krefeld (dpa/tmn) - Hühnerbrust oder Muskelprotz? Ein gestörtes Körperbild ist nicht nur ein Frauenproblem. Männer sind davon ebenso betroffen, nur mit etwas anderen Vorzeichen, erklärt der Berufsverband Deutscher Psychiater (BVDP).

Das Resultat ist aber ähnlich: Denn ein gestörtes Körperbild oder -schema geht häufig mit schweren psychischen Erkrankungen wie Magersucht oder Ess-Brechsucht einher.

Gemeinsam ist allen Betroffenen, dass sie sich ständig mit den Themen Essen und Gewicht beschäftigen und ihr Selbstwertgefühl vor allem von ihrem Äußeren abhängt. Männer haben dabei aber ein anderes Idealbild als Frauen: Während letztere ihren Körperumfang meist überschätzen und gerne dünner wären, nehmen Männer sich als schmächtig wahr und hätten gerne mehr Muskeln.

Deshalb macht sich das gestörte Körperbild bei Männern häufig auch etwas anders bemerkbar, mit exzessivem Sport etwa. Die Experten sprechen dabei von einem Teufelskreis aus Muskel- und Magersucht. Das Problem: Oft wird diese Form der Körperbild- und Essstörung erst sehr spät diagnostiziert. Damit sinken die Chance auf eine erfolgreiche Behandlung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Den Durchblick im Medikamenten-Chaos behalten

Ein Medikament gegen Bluthochdruck, dazu ein Cholesterinsenker und abends das pflanzliche Einschlafmittel. Bei so vielen Medikamenten sprechen Experten von …
Den Durchblick im Medikamenten-Chaos behalten

Diese Yoga-Übungen sind bei Bluthochdruck problematisch

Yoga wird als der Gesundheitssport schlechthin angepriesen. Doch für Menschen mit Bluthochdruck können manche Varianten ungeeignet sein. Die Deutsche Herzstiftung klärt …
Diese Yoga-Übungen sind bei Bluthochdruck problematisch

Abnehm-Trend Intervallfasten: In einer Woche fünf Kilo verlieren

Der Abnehm-Trend Intervallfasten verspricht: Pfunde verlieren ohne zu hungern - obwohl man nichts isst. Doch wie funktioniert es? Hier finden Sie die Anleitung.
Abnehm-Trend Intervallfasten: In einer Woche fünf Kilo verlieren

Die Finger dieser Frau werden nach Hausarbeit schwarz - dieser banale Grund steckt dahinter

Nichts für schwache Nerven: Acht Finger einer Frau aus China werden nach der Hausarbeit plötzlich schwarz - aus diesem Grund sterben sie einfach ab.
Die Finger dieser Frau werden nach Hausarbeit schwarz - dieser banale Grund steckt dahinter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.