Empfindliche Frucht

Die meisten Menschen lagern Gurken völlig falsch - Sie auch?

+
Salatgurken sollten nicht unter 10 Grad aufbewahrt werden.

Bei vielen Verbrauchern landet die Gurke nach dem Einkauf im Gemüsefach des Kühlschranks. Das ist jedoch ein Fehler. Warum, erklärt das Bundeszentrum für Ernährung.

Mit den ersten Gurken aus heimischen Gewächshäusern und Folientunneln hat die Saison für das grüne Gemüse begonnen. Die Gurke ist eine kälteempfindliche Pflanze.

Gurke auf keinen Fall in den Kühlschrank

Ihre Früchte sollten Zuhause nie unter 10 Grad aufbewahrt werden, darauf weist das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) hin. Deshalb haben Salatgurken nichts im Kühlschrank verloren.

Eingeschweißt oder nicht? Sie werden überrascht sein, welche Gurke Sie kaufen sollten.

Frische Gurken müssen prall und fest sein. Ihre glatte und glänzende Schale sollte keine Vergilbungen aufweisen. Gurken sind zudem Ethylen-empfindlich. Das bedeutet: Sie sollten also nicht zusammen mit reifen, Ethylen abgebenden Obstarten wie Äpfeln aufbewahrt werden. Druckstellen und Beschädigungen können sehr leicht in Verderb übergehen. Sind die Gurken am unteren Fruchtende spitz zulaufend, sind sie nicht ausreichend entwickelt.

Die ursprünglich aus Nordindien stammende Gurke gehört zur Familie der Kürbisgewächse. Sie ist daher auch mit der Melone verwandt.

Video: Nackte Tatsache - Aldi verkauft Gurken bald ohne Plastikfolie

Lesen Sie auch: Endlich eine Lösung! So einfach bleibt die Gurke im Kühlschrank länger frisch

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann leidet 35 Jahre an Migräne - der Grund dafür erstaunt Mediziner

Föhn oder falsche Ernährung: Es gibt einige Gründe, die Migräne begünstigen. Die Ursache, die Ärzte bei einem langjährigen Migräne-Patienten diagnostizierten, kann sehr …
Mann leidet 35 Jahre an Migräne - der Grund dafür erstaunt Mediziner

So bekommen Sie sofort eine Krankschreibung - Das verrät ein Hausarzt

Eine Krankschreibung befreit von der Arbeit. Doch wie bekommt man sie, wenn eigentlich keine gesundheitlichen Probleme zu beklagen sind. Ein Hausarzt verrät es.
So bekommen Sie sofort eine Krankschreibung - Das verrät ein Hausarzt

Frau trinkt vier Wochen lang drei Liter Wasser - so sieht sie danach aus

Sarah Smith aus England gehört zu der Sorte Mensch, die selten Durst haben. Ihr Arzt rät ihr, mehr zu trinken. Doch das Experiment hat ungeahnte Folgen.
Frau trinkt vier Wochen lang drei Liter Wasser - so sieht sie danach aus

16-Jährige hat am ganzen Körper "Sonnenbrand" - dieses gefährliche Syndrom steckt dahinter

Als ein Teenie mit Übelkeit, Atemnot und Schmerzen am ganzen Körper in die Notaufnahme kommt, sind Ärzte ratlos. Als sie die richtige Diagnose stellen, ist es fast zu …
16-Jährige hat am ganzen Körper "Sonnenbrand" - dieses gefährliche Syndrom steckt dahinter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.