Tipps für die Küche

Kartoffelknödel vor Zubereitung mit Geschirrtuch abdecken

+
Kartoffelknödel sind gerade zu Fleischgerichten eine beliebte Beilage. Foto: Karl-Josef Hildenbrand dpa

Kartoffelknödel sind eine gute Alternative zu Reis oder Nudeln. Damit sie richtig gelingen, gibt es für Hobbyköche einige Dinge in der Zubereitung zu beachten.

Hamburg (dpa/tmn) - Kartoffelknödel kann man gut vorbereiten. Einige Stunden, bevor sie ins kochende Wasser kommen, lagert man sie auf einem mit Kartoffelstärke bemehlten Backblech. Das Blech sollte man mit einem Geschirrtuch abdecken. So trocknen die rohen Knödel nicht aus.

Damit die Knödel rechtzeitig fertig sind, muss man genügend Zeit einplanen. Ungefähr 15 bis 20 Minuten, bevor man das Essen servieren will, müssen die Knödel ins kochende, leicht gesalzene Wasser. Das Wasser muss zugedeckt einmal aufkochen. Die restliche Zeit ziehen die Knödel bei milder Hitze, heißt es in der Zeitschrift "Essen & Trinken für jeden Tag" (Ausgabe 12/2017)

Wenn sie gar sind, steigen sie auf. Dann kann man sie mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben. Am besten gut abtropfen lassen und dann sofort servieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Von April bis September lauern sie auf ihre Wirte: Holzbock, Schafzecke oder die braune Hundezecke. Die Redaktion klärt die häufigsten Irrtümer über sie auf.
Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Mutter glaubt, sie habe Pickel am Po - wenig später ist sie tot

Nach einem Familienurlaub entdeckt Carol Martin einen riesigen Pickel an ihrer Kehrseite. Doch die Ärzte winken ab – bis es zu spät ist.
Mutter glaubt, sie habe Pickel am Po - wenig später ist sie tot

Familienvater hat plötzlich starke Schmerzen - und bettelt um Beinamputation

Andy Perry litt plötzlich unter starken Schmerzen, sein Bein schwoll zum Elefantenfuß an. Die Ärzte im Krankenhaus stellten schließlich Erschreckendes fest.
Familienvater hat plötzlich starke Schmerzen - und bettelt um Beinamputation

Das hilft Ihnen bei Heuschnupfen wirklich sofort

Was hilft gegen die lästigen Beschwerden, wie kann man sich schützen und wie entstehen die Allergien überhaupt? Was Sie dagegen schnell tun können, lesen Sie hier.
Das hilft Ihnen bei Heuschnupfen wirklich sofort

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.