Vier-Stufen-Modell

Lidl informiert künftig über Qualität der Tierhaltung

+
Stallhaltung, Stallhaltung Plus, Auslauf oder Bio: Diese Kategorien gehören zum Lidl-Haltungskompass. Foto: Marcel Kusch/dpa

Schwein, Rind, Pute, Hähnchen: Frischfleisch der Lidl-Eigenmarken wird ab April besser gekennzeichnet. Ein vierstufiger Haltungskompass soll Verbrauchern zeigen, wie die Tiere gehalten wurden.

Neckarsulm (dpa) - Lidl will künftig den Verbrauchern bei Frischfleisch Auskunft über die Qualität der Tierhaltung geben. Und das schon auf den ersten Blick.

Von April an kennzeichnet der Discounter alle Frischfleischprodukte seiner Eigenmarken - egal ob Schwein, Rind, Pute oder Hähnchen - mit einem leicht verständlichen " Haltungskompass", wie er ankündigte.

Das System orientiert sich an dem bereits bekannten System zur Eierkennzeichnung und hat insgesamt vier Stufen. Die Stufe 1, "Stallhaltung", entspricht den gesetzlichen Bestimmungen. Die Stufe 2, "Stallhaltung Plus", garantiert laut Lidl, dass die Tiere mehr Platz und Beschäftigungsmaterial hatten. Die Stufe 3, "Auslauf", signalisiert, dass die Tiere neben mehr Platz auch Zugang zu Außenklimabereichen hatten und gentechnikfreies Futter erhielten. Die Stufe 4, "Bio", entspricht den gesetzlichen Bestimmungen für Biofleisch.

Lidl erwartet, dass die Verbraucher aufgrund der Kennzeichnung verstärkt Produkte aus besseren Haltungsformen kaufen und hofft, dass so langfristig das Haltungs- und Tierwohlniveau in der gesamten Branche angehoben werden kann.

Der Discounter selbst will bereits Anfang 2019 mit rund 50 Prozent seiner Produkte mindestens die Stufe 2 erreichen. Langfristig soll das komplette Frischfleischsortiment der Lidl-Eigenmarken mindestens dieses Niveau haben.

Lidl-Mitteilung

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ab wann ist die Grippeschutzimpfung 2018 sinnvoll?

Wenn es wieder kälter wird, droht unmittelbar die nächste Grippewelle. Viele überlegen sich eine Schutzimpfung gegen die fiesen Viren. Doch ab wann ist sie sinnvoll?
Ab wann ist die Grippeschutzimpfung 2018 sinnvoll?

Paar isst 30 Bananen am Tag - und behauptet jetzt, dass Extrem-Diät "high" machen könne

Es sollte nur eine Detox-Kur werden, doch nun ernähren sich Tina Stoklosa und ihr Verlobter komplett vegan. Sie nehmen über 4.000 Kalorien am Tag zu sich - und verlieren …
Paar isst 30 Bananen am Tag - und behauptet jetzt, dass Extrem-Diät "high" machen könne

Diesen Fehler machen Sie garantiert auch immer auf der Toilette

Fiese Keime, Bakterien & Co. können auf dem Toilettensitz lauern - nicht nur an öffentlichen Orten, sondern auch in heimischen Gefilden. Besonders dann, wenn Sie diesen …
Diesen Fehler machen Sie garantiert auch immer auf der Toilette

WHO-Studie beunruhigt zutiefst: Diese Epidemie soll uns noch 2018 drohen

Der neueste Bericht der Weltgesundheitsorganisation schlägt Alarm: Allein 2018 sollen 18,1 Millionen Menschen weltweit an einem Leiden erkranken, welches 9,6 Millionen …
WHO-Studie beunruhigt zutiefst: Diese Epidemie soll uns noch 2018 drohen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.