Verdacht auf Bakterien

Lidl ruft Rohmilchkäse zurück

+
Lidl Deutschland ruft des Produkt "Morbier AOP mit Rohmilch hergestellt, 250g" zurück. Foto: Lidl/LIDL/obs

Der Discounter Lidl warnt vor dem Verzehr eines Rohmilchprodukts aus dem eigenen Sortiment. Der Käse "Morbier AOP" könnte mit Kolibakterien belastet sein. Er wurde in zwölf Bundesländern verkauft.

Neckarsulm (dpa) - Wegen einer möglichen Belastung mit Kolibakterien ruft der Lebensmittel-Discounter Lidl einen Rohmilchkäse der Marke Morbier zurück.

Laut einer Mitteilung geht es um das Produkt "Morbier AOP mit Rohmilch hergestellt, 250g", sofern es das Mindesthaltbarkeitsdatum 17.03.2019, die Losnummer 042 und das Identitätskennzeichen FR 25-155-001 CE des französischen Herstellers SA Perrin Vermot trägt.

Es wurde mit Ausnahme von Bremen, Hamburg, dem Saarland und Schleswig-Holstein in allen Bundesländern verkauft. Bei einer Untersuchung seien sogenannte E.-coli-Bakterien nachgewiesen worden, die - auch schwere - Durchfallerkrankungen auslösen könnten. Wer den Käse gekauft hat, solle ihn keinesfalls essen, sondern bei Lidl zurückgeben.

Lidl-Mitteilung

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Den Durchblick im Medikamenten-Chaos behalten

Ein Medikament gegen Bluthochdruck, dazu ein Cholesterinsenker und abends das pflanzliche Einschlafmittel. Bei so vielen Medikamenten sprechen Experten von …
Den Durchblick im Medikamenten-Chaos behalten

Diese Yoga-Übungen sind bei Bluthochdruck problematisch

Yoga wird als der Gesundheitssport schlechthin angepriesen. Doch für Menschen mit Bluthochdruck können manche Varianten ungeeignet sein. Die Deutsche Herzstiftung klärt …
Diese Yoga-Übungen sind bei Bluthochdruck problematisch

Abnehm-Trend Intervallfasten: In einer Woche fünf Kilo verlieren

Der Abnehm-Trend Intervallfasten verspricht: Pfunde verlieren ohne zu hungern - obwohl man nichts isst. Doch wie funktioniert es? Hier finden Sie die Anleitung.
Abnehm-Trend Intervallfasten: In einer Woche fünf Kilo verlieren

Die Finger dieser Frau werden nach Hausarbeit schwarz - dieser banale Grund steckt dahinter

Nichts für schwache Nerven: Acht Finger einer Frau aus China werden nach der Hausarbeit plötzlich schwarz - aus diesem Grund sterben sie einfach ab.
Die Finger dieser Frau werden nach Hausarbeit schwarz - dieser banale Grund steckt dahinter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.