Mehr Unabhängigkeit

Medizinischer Dienst wird von Krankenkassen abgetrennt

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) soll unabhängiger werden. Foto: Uli Deck/dpa
+
Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) soll unabhängiger werden. Foto: Uli Deck/dpa

Der Medizinische Dienst der Kassen wird von den Krankenkassen abgekoppelt. Mit dem Beschluss des Bundestages soll der Beratungs- und Begutachtungsdienst künftig unabhängiger werden.

Berlin (dpa) - Im Sinne der Patienten soll der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) unabhängiger werden. Deshalb beschloss der Bundestag in der Nacht zum Freitag, den für Begutachtung und Kontrollen zuständigen Dienst organisatorisch von den Krankenkassen zu lösen.

Mit der Umbenennung in Medizinischer Dienst (MD) verändert sich auch die Besetzung der Verwaltungsräte. Dort müssen in Zukunft Vertreter von Patienten, Verbrauchern und Pflegebedürftigen präsent sein.

Der Medizinische Dienst der Kassen erarbeitet als Gutachterdienst zum Beispiel Stellungnahmen zur Frage, welche Behandlungen medizinisch notwendig sind und welche nicht. Er prüft außerdem Krankenhausabrechnungen auf Fehler und begutachtet Patienten hinsichtlich ihrer Pflegebedürftigkeit.

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erklärte, mit der Reform werde die Organisation effektiver, glaubwürdiger und handlungsfähiger: "Die Patientinnen und Patienten müssen sich darauf verlassen können, dass die Medizinischen Dienste neutral prüfen und handeln."

Gesetzentwurf der Bundesregierung

Beschlussempfehlung mit Änderungen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Blutvergiftung erkennen und behandeln: So verhalten Sie sich bei einer Sepsis richtig

Eine Blutvergiftung kostet jedes Jahr unzählige Menschen das Leben: Als dritthäufigste Todesursache zählt die Sepsis zu den gefährlichsten Krankheiten. So äußert sie …
Blutvergiftung erkennen und behandeln: So verhalten Sie sich bei einer Sepsis richtig

Leber einfach entgiften: Diese Kur hat einen genialen Nebeneffekt

Oft müde und schlapp? Dann ist eine Leberentgiftung das Richtige. Die muss nicht anstrengend und teuer sein: Folgende Tipps passen in jeden Alltag.
Leber einfach entgiften: Diese Kur hat einen genialen Nebeneffekt

Beulenpest im Norden Chinas: Kommt die Krankheit jetzt auch nach Deutschland?

In Nordchina hat sich ein Hirte mit der Beulenpest infiziert, die Behörden sind alarmiert. Ein kleines Nagetier, das auch in den bayerischen Alpen heimisch ist, steht in …
Beulenpest im Norden Chinas: Kommt die Krankheit jetzt auch nach Deutschland?

So wirkt sich die Corona-Zeit auf das Zahnarzt-Bonusheft aus

Von nicht notwendigen Zahnarztbesuchen wurde in der Corona-Krise abgeraten. Dadurch sind bei manchen Menschen nun Lücken in ihrem Bonusheft entstanden. Nachteile sollen …
So wirkt sich die Corona-Zeit auf das Zahnarzt-Bonusheft aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.