Rezept der Woche

Ofentomatensuppe mit Garnelenspießen

+
Frucht- und Röstaromen in einem: Die Tomaten vorher im Ofen zu garen, gibt der Suppe das gewisse Etwas. Foto: Mareike Winter/biskuitwerkstatt.de/dpa-tmn

Im Spätsommer hat die Kollegin von Foodbloggerin Mareike Winter eine Auswahl ihrer riesigen Gartentomaten-Ernte mitgebracht. Also musste schnell ein leckeres Tomatenrezept her.

Berlin (dpa/tmn) - Foodbloggerin Mareike Winter wollte gerne eine kräftige Tomatensuppe kochen. Da ist sie auf die Idee gekommen, die Tomaten mit Gewürzen zusammen im Ofen zu rösten und sie dann weiterzuverarbeiten. Das Ergebnis hat sie absolut überzeugt.

Kategorie: Suppe

Zutaten für Ofentomatensuppe mit Garnelenspießen (für 4 Personen als Vorspeise):

2 Zwiebeln,

2 Knoblauchzehen,

1 kg Tomaten,

2 Zweige Rosmarin,

1 Zweig Thymian,

10 Basilikumblätter,

4 EL Olivenöl,

600 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe,

Salz,

Pfeffer,

Paprikapulver

Für die Spieße:

4 Schaschlikspieße oder 4 Rosmarinzweige,

3 bis 4 Scampi ohne Kopf und mit Schale pro Person,

1 TL gehackter Thymian,

1 TL gehackter Rosmarin,

1 EL Öl

Zubereitung:

1. Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

2. Die Tomaten waschen, je nach Größe grob stückeln und in eine hohe Auflaufform geben.

3. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen, ebenfalls in grobe Stücke schneiden und auch in die Auflaufform geben.

4. Das Öl und die Kräuter ebenfalls in die Auflaufform geben, mit Salz bestreuen und alles mit den Händen vermengen.

5. Die Tomaten im heißen Ofen 45 Minuten backen.

6. Die Ofentomaten in einen hohen Topf geben, mit einem Pürierstab fein pürieren und durch ein Sieb oder eine flotte Lotte in einen Topf geben.

7. Mit der Brühe aufgießen und aufkochen lassen.

8. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

9. Für die Scampispieße das Öl in der Pfanne erhitzen, die Garnelen hineingeben, mit den Kräutern bestreuen und braten, bis sie gar sind.

10. 3 bis 4 Scampi auf je einen Schaschlikspieß oder einen Rosmarinzweig schieben und zusammen mit der Suppe servieren.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Haben Sie diese Linie am Handgelenk, sind Sie ein Glückspilz

Handlesen ist für viele esoterischer Humbug. Doch können die Linien auf der Handwurzel von oben nach unten wirklich mehr über unser Schicksal verraten?
Haben Sie diese Linie am Handgelenk, sind Sie ein Glückspilz

So gelingt die perfekte Pasta

Wenn der Kühlschrank leer und die Rezeptideen aus sind, funktioniert eine Sache immer: Nudeln machen. Um die richtige Zubereitung ranken sich aber Fragen: Öl ins Wasser …
So gelingt die perfekte Pasta

Was Reflexe über unsere Nerven aussagen

Mit einem Reflex-Test kann der Hausarzt herausfinden, ob die Nervenbahnen des Patienten noch gut funktionieren. Doch warum wird dabei das Hämmerchen gerade an das Knie …
Was Reflexe über unsere Nerven aussagen

Rezept für Himbeer-Cheesecake-Brownies

Cheesecake und Brownie in einem? Foodbloggerin Aileen Kapitza hat dieses Experiment gewagt und ein schokoladig und zugleich frisches Rezept kreiert nicht zu süß und …
Rezept für Himbeer-Cheesecake-Brownies

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.