Winterzeit

Raue Hände? Lieber richtig eincremen 

Schritt 1: Einen etwa haselnussgroßen Klecks Creme auf den Handrücken auftragen.
1 von 4
Schritt 1: Einen etwa haselnussgroßen Klecks Creme auf den Handrücken auftragen.
Schritt 2: Die Creme Handrücken auf Handrücken über die gesamte Fläche verteilen.
2 von 4
Schritt 2: Die Creme Handrücken auf Handrücken über die gesamte Fläche verteilen.
Hände eincremen
3 von 4
Schritt 3: Die Creme sorgfältig in die Fingerzwischenräume und Fingerseitenkanten einmassieren. Dabei werden die Handinnenflächen gleich mitversorgt. Achtung: Auch an die Daumen denken.
Hände eincremen
4 von 4
Schritt 4: Nägel und Nagelfalze mit der Creme versorgen. Die Reste der Creme werden dann an den Handgelenken einmassiert.

Kälte und die trocken Heizungsluft setzt der Haut im Winter ganz schön zu. Vor allem die Hände werden plötzlich rau und rissig. Das kann ziemlich unangenehm sein. Eine richtige Pflege ist wichtig.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sport treiben und Beine hochlegen: Krampfadern vorbeugen

Krampfadern werden nicht nur als kosmetischer Makel wahrgenommen, sondern sie bereiten auch Probleme. Doch was kann man gegen die geweiteten Venen tun? Ein paar Tipps …
Sport treiben und Beine hochlegen: Krampfadern vorbeugen

Sardinen und Sardellen? Das sind die Unterschiede

Fisch ist nicht gleich Fisch - vor allem im Geschmack. Dies gilt auch für Sardinen und Sardellen. Aber wie lassen sich diese beiden Fischarten auseinander halten?
Sardinen und Sardellen? Das sind die Unterschiede

Gefährlich: Machen Sie auch diese fünf Fehler bei Kontaktlinsen?

Kontaktlinsen einsetzen ist für viele eine Kunst. Aber auch das richtige Aufbewahren kann sich schwierig gestalten - oder sogar gefährlich für die Gesundheit.
Gefährlich: Machen Sie auch diese fünf Fehler bei Kontaktlinsen?

Frau benutzte jahrelang Babypuder - und hat jetzt Eileiterkrebs

Eine Krebspatientin glaubt, dass Babypuder der Grund für ihre Krankheit ist. Jetzt fordert sie 340 Millionen Euro vom Hersteller.
Frau benutzte jahrelang Babypuder - und hat jetzt Eileiterkrebs

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.