Winterzeit

Raue Hände? Lieber richtig eincremen 

Schritt 1: Einen etwa haselnussgroßen Klecks Creme auf den Handrücken auftragen.
1 von 4
Schritt 1: Einen etwa haselnussgroßen Klecks Creme auf den Handrücken auftragen.
Schritt 2: Die Creme Handrücken auf Handrücken über die gesamte Fläche verteilen.
2 von 4
Schritt 2: Die Creme Handrücken auf Handrücken über die gesamte Fläche verteilen.
Hände eincremen
3 von 4
Schritt 3: Die Creme sorgfältig in die Fingerzwischenräume und Fingerseitenkanten einmassieren. Dabei werden die Handinnenflächen gleich mitversorgt. Achtung: Auch an die Daumen denken.
Hände eincremen
4 von 4
Schritt 4: Nägel und Nagelfalze mit der Creme versorgen. Die Reste der Creme werden dann an den Handgelenken einmassiert.

Kälte und die trocken Heizungsluft setzt der Haut im Winter ganz schön zu. Vor allem die Hände werden plötzlich rau und rissig. Das kann ziemlich unangenehm sein. Eine richtige Pflege ist wichtig.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ärztin klagt gegen Jameda und gewinnt - doch es gibt einen Haken

Eine Kölner Ärztin klagte gegen das Ärztebewertungsportal Jameda ein, dass es ihr Profil entfernen muss - wird Jameda sein Geschäftsmodell jetzt umkrempeln?
Ärztin klagt gegen Jameda und gewinnt - doch es gibt einen Haken

Schock: Das haben zwölf Jahre Magersucht aus junger Frau gemacht

Auf das Gewicht eines Fünfjährigen abgemagert, unglücklich, lebensmüde: Ihre Magersucht hatte Connie Inglis über Jahre fest im Griff. Doch dann änderte sich alles.
Schock: Das haben zwölf Jahre Magersucht aus junger Frau gemacht

Das passiert mit Ihnen, wenn Sie einen Monat auf Alkohol verzichten

Die Fastenzeit ist da. Grund genug, um alten Lastern wie zu viel Süßes, Zigaretten oder Alkohol den Kampf anzusagen. Doch was bewirkt der Verzicht wirklich?
Das passiert mit Ihnen, wenn Sie einen Monat auf Alkohol verzichten

Influenza 2018: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?

Man hustet, schnupft und fühlt sich schlapp – doch von Fieber ist man glücklicherweise verschont geblieben. Ist es dann überhaupt eine Grippe?
Influenza 2018: Was steckt hinter Grippe-Symptomen - ohne Fieber?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.