Für die Feierabendküche

Rezept für Bavette mit leichtem Spargelpesto

+
Aus gebratenen Spargelstücken wird mit Mandeln, Parmesan und Nudelwasser ein Pesto hergestellt. Die Spargelspitzen werden als Deko genutzt. Foto: Mareike Winter/www.biskuitwerkstatt.de

Weißer oder grüner Spargel? Beide Sorten sind gleichermaßen lecker. Aber für Pesto, Antipasti & Co. sollte es immer der grüne Spargel sein, findet Foodbloggerin Mareike Winter. Sie hat das passende Rezept dazu.

Berlin (dpa/tmn) - Ob als Gemüsebeilage, im Salat oder in der Suppe - Spargel findet derzeit immer einen Platz auf dem Speiseplan. Für die leichte Feierabendküche empfiehlt sich besonders Bavette mit Spargelpesto. Foodbloggerin Mareike Winter stellt das Rezept vor.

Kategorie: Hauptgericht

Zutaten für 2 Portionen:

250 g Bavette (sehen aus wie plattgedrückte Spaghetti),

1 Bund grüner Spargel,

40 g Mandelkerne,

100 ml Nudelwasser,

20 g Parmesan,

Salz und Pfeffer,

Öl

Zubereitung:

1. In einem Topf ausreichend Wasser aufsetzen und kräftig salzen, sobald das Wasser kocht.

2. Die Bavette ins kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung bissfest garen.

3. Den Spargel waschen, das untere Drittel eventuell abschälen und den Spargel in grobe Stücke schneiden.

4. Etwas Öl in eine beschichtete Pfanne geben und den Spargel anbraten.

5. Die Spargelspitzen zur Seite stellen (für die Deko) und die restlichen Spargelstücke in einen Blitzhacker geben.

6. Mandeln, Parmesan und Nudelwasser dazugeben und alles im Blitzhacker fein zerhacken, bis eine breiartige Masse entsteht.

7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 2-3 EL Öl unterrühren.

8. Pesto mit den Bavette vermischen und auf zwei Tellern anrichten. Mit den Spargelspitzen garnieren und nach Wunsch noch mit etwas Parmesan bestreuen.

Mehr unter https://www.biskuitwerkstatt.de/

Biskuitwerkstatt

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kind mit 50? Social Freezing machts möglich - doch der Haken an der Sache ist gewaltig

Viele Frauen beschäftigt die Frage, ob und wann sie Kinder wollen. Weil die Fruchtbarkeit im Alter abnimmt, liebäugeln manche mit einer neuartigen Methode - dem Social …
Kind mit 50? Social Freezing machts möglich - doch der Haken an der Sache ist gewaltig

Langes Objekt: Was dieser Mann 20 Jahre lang im Darm hatte, schockiert zutiefst

Was ein Mann vor Jahrzehnten aus traurigen Gründen verschluckte, wurde ihm kürzlich entfernt. Wenn der Gegenstand länger im Darm geblieben wäre, hätte das tödlich enden …
Langes Objekt: Was dieser Mann 20 Jahre lang im Darm hatte, schockiert zutiefst

Werden Menschen durch E-Zigaretten lungenkrank?

Statt zum Tabak greifen viele Raucher inzwischen zur E-Zigarette, weil sie sie für weniger schädlich halten. Doch ist die Dampf-Variante wirklich harmloser? Mehrere …
Werden Menschen durch E-Zigaretten lungenkrank?

Wespen greifen wieder an: Mit diesem genialen Trick halten Sie die Insekten auf Abstand

Im Spätsommer schwirren sie wieder mit Vorliebe unsere Teller an: Wespen. Wer panische Angst hat, gestochen zu werden, sollte es mal mit diesem einfachen Kniff versuchen.
Wespen greifen wieder an: Mit diesem genialen Trick halten Sie die Insekten auf Abstand

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.