Picknicksnack

Rezept für Lachs-Spargel-Pizza

+
Auf den fertigen Pizzateig kommen Tomatensugo, Parmesan, Mozzarella, Lachs, Spargel, Kapern und Zitronenthymian. Foto: Wolfgang Schardt/Gräfe und Unzer Verlag/dpa-tmn

Es muss nicht immer Spargel mit Sauce Hollandaise sein. Die langen Stangen lassen sich auf andere Art zubereiten. Zum Beispiel schmecken sie auch auf Pizza.

München (dpa/tmn) - Die Pizza nach dem Rezept von Ira König sieht aus, als wenn die weißen Stangen auf einer tomatenroten Picknickdecke gebettet wurden. Und so einfach kann man die Lachs-Spargel-Pizza aus dem Buch "Spargel - Stangenweise Frühlingsglück" nachbacken.

Zutaten für 4 Personen:

500 g Weizenmehl (Type 550),

1 Würfel frische Hefe,

500 g weißer Spargel,

Salz,

4 EL Olivenöl,

400 g passierte Tomaten,

2 Knoblauchzehen,

Pfeffer,

250 g Mozzarella,

300 g Lachsfilet (ohne Haut),

75 g Parmesan,

2 EL Kapern (Kapern),

6 Zweige Zitronenthymian

Zubereitung:

1. Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. 300 ml Wasser erwärmen. Zerbröckelte Hefe und 4 EL lauwarmes Wasser in die Mulde geben. Zu einem Vorteig verrühren und zugedeckt ca. 20 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

2. Den Spargel waschen, trocken tupfen und die Enden abschneiden. Die Spargelstangen in wenig kochendem Salzwasser ca. 3 Min. garen. Abgießen und abtropfen lassen. Abgekühlte Stangen längs in Streifen schneiden.

3. Übriges lauwarmes Spargelwasser, 1 TL Salz und 3 EL Öl zum Mehl geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 45 Min. gehen lassen.

4. Die passierten Tomaten und 1 EL Öl verrühren. Knoblauch schälen, dazupressen und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Fischfilet waschen, trocken tupfen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Parmesan fein reiben.

5. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den Teig noch einmal durchkneten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Mit passierten Tomaten dünn bestreichen. Parmesan und Mozzarella darauf verteilen, mit Lachs und Spargel belegen und mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Zum Schluss Kapern und Zitronenthymian auf der Pizza verteilen. Pizza im heißen Ofen (Mitte) 20–25 Min. backen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Coronavirus-Symptome: Ärzte entdecken neues Anzeichen einer Covid-19-Infektion

Bin auch ich infiziert? Viele fragen sich in diesen Tagen: Habe ich mich mit dem Coronavirus angesteckt? Hier finden Sie die Symptome der Lungenkrankheit.
Coronavirus-Symptome: Ärzte entdecken neues Anzeichen einer Covid-19-Infektion

Coronavirus: Raucher besondere Risikogruppe - unabhängig vom Alter stark gefährdet

Vor allem für Risikogruppen wie ältere Menschen soll eine Infektion mit Coronaviren gefährlich sein. Doch auch junge Menschen werden im Krankenhaus behandelt.
Coronavirus: Raucher besondere Risikogruppe - unabhängig vom Alter stark gefährdet

Coronavirus und Grippe: Das sind die Unterschiede - RKI mit neuer Einschätzung

Die Virusgrippe und eine Infektion mit Coronaviren zeigen gewisse Ähnlichkeiten. Ein Experte verrät, welche Infektionskrankheit mehr Gefahren birgt und wer gefährdet ist.
Coronavirus und Grippe: Das sind die Unterschiede - RKI mit neuer Einschätzung

Kontaktverbot wegen Coronavirus in NRW: Was ist noch erlaubt und was ist verboten?

Das Kontaktverbot in NRW dauert an - die Ausbreitung des Coronavirus soll dadurch verlangsamt werden. Wer sich nicht daran hält, muss zahlen.
Kontaktverbot wegen Coronavirus in NRW: Was ist noch erlaubt und was ist verboten?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.