Frisch und knackig

Rezept für Radieschensalat mit Dill und Frühlingszwiebeln

+
Richtig knackig ist der Salat zum Brot, wenn die Radieschen erst kurz zuvor in Scheiben geschnitten werden. Foto: Doreen Hassek/dekoreen.blogspot.de

Mit Salat bekommt man sie immer: Foodbloggerin Doreen Hassek. Hier stellt sie einen ihrer Lieblingssalate vor. Hauptzutat: Radieschen.

Berlin (dpa/tmn) - Schon seit Kindertagen esse ich am allerliebsten Gemüse, egal in welcher Form. Auch auf Brot liebe ich es gerne frisch und knackig.

Zum Glück sieht das der Rest der Familie genau so. Zum Sonntagsfrühstück gibt es daher bei uns ganz oft meinen leckeren Radieschensalat. Das Tolle daran: Er ist ruckzuck zubereitet.

Zutaten:

7 Radieschen

1 Becher körnigen Frischkäse

2 Frühlingszwiebeln

Etwas Dill

Etwas Zitronenabrieb

Pfeffer und Salz

Wer mag kann noch etwas Olivenöl dazugeben

Zubereitung:

1. Die Radieschen und die Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Scheibchen schneiden.

2. Den Dill waschen und klein hacken.

3. Den körnigen Frischkäse, den Zitronenabrieb, Pfeffer und Salz sowie etwas Olivenöl mit den vorbereiteten Gemüsescheiben und Kräutern vermengen. Schon ist der Radieschensalat fertig und kann genossen werden. Er schmeckt auch zum Grillen ganz wunderbar.

Mehr Rezepte unter http://www.dekoreenberlin.blogspot.de

Dekoreen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Leitungs- oder Mineralwasser? Zu diesem Wasser sollten Sie täglich greifen

Zwei bis drei Liter Flüssigkeit täglich gelten für gesunde Erwachsene als ausreichend. Viele greifen zu Leitungswasser: Ist das am Ende schädlich?
Leitungs- oder Mineralwasser? Zu diesem Wasser sollten Sie täglich greifen

Gefährlicher Vitamin-Mangel - Stiftung Warentest mit klarer Ansage: Diese Menschen sind gefährdet

Wer sich ausgewogen ernährt, braucht in der Regel keinen Vitamin- oder Nährstoffmangel zu fürchten. Wer folgende Ernährungsform wählt, muss jedoch supplementieren.
Gefährlicher Vitamin-Mangel - Stiftung Warentest mit klarer Ansage: Diese Menschen sind gefährdet

Tipps für Besuche und Treffen an Pfingsten

Auch wenn die Regeln in jedem Bundesland etwas anders sind: Vielerorts dürfen sich Freunde und Verwandte treffen - doch bei aller Wiedersehensfreude sollte man weiterhin …
Tipps für Besuche und Treffen an Pfingsten

Coronavirus-Symptome: Ärzte weisen abgestorbenes Darmgewebe nach - und Gallenschlamm

Bin auch ich infiziert? Viele fragen sich in diesen Tagen: Habe ich mich mit dem Coronavirus angesteckt? Hier finden Sie die Symptome der Lungenkrankheit.
Coronavirus-Symptome: Ärzte weisen abgestorbenes Darmgewebe nach - und Gallenschlamm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.