Frühsport für Morgenmuffel

Der richtige Zeitpunkt zum Trainieren

+
Ein paar Runden nach dem Aufstehen bringen Schwung in Tag - das gilt auch für Morgenmuffel. Foto: Sebastian Gollnow

Raus aus dem Bett und eine Runde im Park laufen - auch wenn es schwer fällt, etwas Bewegung hilft, morgens in Schwung zu kommen. Aber nicht jedes Training passt zu jeder Zeit:

Köln (dpa) - Wer viel am Schreibtisch sitzt, braucht Bewegung zum Ausgleich. Nur wann ist dafür der richtige Zeitpunkt? Morgens vor der Arbeit - oder lieber nach Feierabend? Das kommt auf den Sport und sein Ziel an, sagt Professor Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule Köln.

"Wenn es um Regeneration und Entspannung geht, ums "Runterkommen" gewissermaßen, sollte man das am besten nach der Arbeit machen", erklärt der Experte. Denn damit ist der Sport quasi automatisch so dosiert, dass er die Alltagsbelastung gut ausbalanciert.

Klassische Schlafmützen und Morgenmuffel können das Training dagegen nutzen, um morgens besser in die Gänge zu kommen. "Sport kann sehr vitalisierend wirken", sagt Froböse. "Aber natürlich nur, wenn man es nicht übertreibt."

Wer leistungsorientiert trainiert, kann das morgens und abends machen - je nach Sport. Ausdauersport funktioniert morgens oft am besten, Muskeltraining eher nachmittags oder am frühen Abend. Zwischen einem intensiven Training und dem Nachtschlaf sollten aber mindestens zwei Stunden liegen: So lange braucht das Herz-Kreislauf-System, um wieder herunterzufahren.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Baby kichert immerzu - dann stellen Ärzte eine Schock-Diagnose

Ihr Baby kicherte 17 Stunden am Tag. Doch was die Eltern zunächst freute, stellte sich bald als tragischer Irrtum heraus. Das Baby war nicht glücklich - sondern schwer …
Baby kichert immerzu - dann stellen Ärzte eine Schock-Diagnose

Warum Sie statt Wasser Milch trinken sollten - Forscher weisen verblüffende Wirkung nach

Wer zu wenig trinkt, riskiert Kreislaufprobleme und Schlimmeres. Rund 1,5 Liter Flüssigkeit sollten Erwachsene deshalb täglich zu sich nehmen - und dabei das richtige …
Warum Sie statt Wasser Milch trinken sollten - Forscher weisen verblüffende Wirkung nach

Mann leidet 35 Jahre an Migräne - der Grund dafür erstaunt Mediziner

Föhn oder falsche Ernährung: Es gibt einige Gründe, die Migräne begünstigen. Die Ursache, die Ärzte bei einem langjährigen Migräne-Patienten diagnostizierten, kann sehr …
Mann leidet 35 Jahre an Migräne - der Grund dafür erstaunt Mediziner

Bauchfett reduzieren: Eine abendliche Tasse dieses Getränks kurbelt Ihre Fettverbrennung an

Ihnen fehlt zum Bikini-Figur-Glück ein flacherer Bauch? Dann könnte Sie dieser Tipp interessieren, der einfach umzusetzen ist - nur ein Manko gibt es.
Bauchfett reduzieren: Eine abendliche Tasse dieses Getränks kurbelt Ihre Fettverbrennung an

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.