Ausgewogene Ernährung

So sieht ein gesundes Tagesmenü aus

+
Eine ausgewogene Ernährung besteht aus täglich fünf Portionen Obst und Gemüse. Das entspricht 650 Gramm. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn

Obst und Gemüse schmecken nicht jedem. Für eine ausgewogene Ernährung sind sie aber enorm wichtig. Über den Tag verteilt empfehlen Experten genau fünf Portionen. Das ist gar nicht so viel, wie es sich anhört.

Berlin (dpa/tmn) - Fünf Portionen Obst und Gemüse pro Tag gehören zu einer ausgewogenen Ernährung. Das empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). Viele halten sich nicht daran - es klingt ja auch ganz schön viel.

Tatsächlich entsprechen fünf Portionen etwa 650 Gramm, die man allerdings nicht mit der Waage abwiegen muss. Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände erklärt in ihrer Zeitschrift "Neue Apotheken Illustrierte" (Ausgabe 15. Oktober 2017), dass eine Portion genau in beide Hände passt, wenn man sie zusammenlegt. Und so schaffen es Obst- und Gemüsemuffel, auf die empfohlene Menge zu kommen: 

- Das Frühstück besteht zum Beispiel aus Müsli oder Quark mit frischem Obst.

- Am Vormittag darf es dann noch ein Brot und dazu rohes Gemüse oder ein Apfel sein. Auch ein Glas Karotten- oder Orangensaft trägt dazu bei, genügend Obst und Gemüse zu sich zu nehmen.

- Mittags kommt ein gemischter Salat oder gedünstetes Gemüse als Beilage auf den Tisch.

- Als Snack dient am Nachmittag ein Stück Obst statt des Schokoriegels.

- Abends werden belegte Brote von Gemüsesticks oder einem Schüsselchen Salat begleitet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte

Kokosöl und -wasser werden von Promis und Fitnessgurus mega-gehypt. Doch jetzt kommt heraus: Viele Produkte weisen laut Ökotest bedenkliche Schadstoffe auf.
Weichmacher, Mineralöle & Co.: So sehr schaden Ihnen Kokosprodukte

Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel

Eine Erkältung ist nervig und kann manchmal sehr lange dauern. Welche Tipps gegen fiese Viren helfen und ob pflanzliche Medikamente was bringen, erfahren Sie hier.
Erkältungsratgeber: Gut vorbeugen, Turbo-Tipps und Hausmittel

Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben

Sind die Gene doch verantwortlich für Homosexualität? Das behauptet jetzt zumindest eine neue Studie. Ihre Erkenntnisse sorgen für Staunen.
Liegt Homosexualität doch in den Genen? Studie will Beweis haben

Schlafe ich besser bei offenem oder geschlossenem Fenster?

Die meisten Deutschen schlafen nachts bei offenem Fenster – auch im Winter. Doch ist das überhaupt gesund? Oder schadet es am Ende einem erholsamen Schlaf?
Schlafe ich besser bei offenem oder geschlossenem Fenster?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.