Vorräte anlegen

So wird aus Gartengemüse ein Brühe-Konzentrat

+
Suppengemüse muss nicht immer frisch verwendet werden, sondern kann auch als Konzentrat monatelang haltbar gemacht werden. Foto: Holger Hollemann

Wenn im Nutzgarten die Ernte beginnt, kommt schnell viel Gemüse zusammen. Das lässt sich ganz einfach lange halt- und nutzbar machen - zum Beispiel als Konzentrat für eine Gemüsebrühe.

Schwäbisch Gmünd (dpa/tmn) - In der Erntezeit häuft sich das Gemüse im Beet. Und meistens ist es mehr, als die Familie essen kann. Damit nichts verkommt, rät das Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg, Obst und Gemüse haltbar zu machen.

Bei Gemüse bietet sich zum Beispiel ein selbst gemachtes Gemüsebrühe-Konzentrat an. Hierfür 250 Gramm Suppengrün (Lauch, Möhren, Knollensellerie, Petersilienwurzel, Petersilie, Liebstöckel, Oregano, Thymian) waschen, schälen und klein schneiden.

Das Gemüse und die Kräuter so fein wie möglich zerkleinert mit 35 Gramm Salz vermengen. Etwas ziehen lassen und anschließend erneut gut verrühren. Fest in saubere Schraubgläser drücken und gut verschließen.

Die Paste eignet sich nicht nur für die Herstellung von Suppen, sondern auch zum Würzen von Soßen, Fleischspeisen und Salaten. Verschlossen und kühl gelagert halten die Gläser einige Monate.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann wird versehentlich beschnitten - so kam es zur schrecklichen Verwechslung

Ein englischer Patient sollte an der Blase untersucht werden - doch als er aus der Narkose erwachte, fehlte seine Vorhaut.
Mann wird versehentlich beschnitten - so kam es zur schrecklichen Verwechslung

Arzt macht Röntgenbild von Magen und Darm einer jungen Frau - und findet Abscheuliches

Eine junge Frau leidet an Appetitlosigkeit und Verstopfung. Als der Arzt eine Röntgenaufnahme von ihrem Magen und Darm macht, traut er seinen Augen nicht.
Arzt macht Röntgenbild von Magen und Darm einer jungen Frau - und findet Abscheuliches

Mann hat Bauchweh: In seinem Magen machen Mediziner verstörende Entdeckung

Beim Anblick dessen, was Ärzte im Bauch eines Inders fanden, dreht sich einem der Magen um. Doch es gibt eine traurige Erklärung für die Vorliebe des Mannes, gefährliche …
Mann hat Bauchweh: In seinem Magen machen Mediziner verstörende Entdeckung

Giftstoffe in Duschgel: So erkennen Sie an Ihrer Haut, dass Sie das Produkt wechseln sollten

Kaum zu glauben, aber viele Duschgele enthalten hochgiftige Inhaltsstoffe - vielleicht haben Sie eines daheim? So erkennen Sie schädliche Waschgele.
Giftstoffe in Duschgel: So erkennen Sie an Ihrer Haut, dass Sie das Produkt wechseln sollten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.