Ohne Naserümpfen

Spitzkohl riecht weniger stark

Wer den Geruch von Kohl nicht mag, dem sei der auch pur genießbare Spitzkohl empfohlen. Weniger geruchsintensiv, dafür allerdings fein im Geschmack. Foto: Marc Müller
+
Wer den Geruch von Kohl nicht mag, dem sei der auch pur genießbare Spitzkohl empfohlen. Weniger geruchsintensiv, dafür allerdings fein im Geschmack. Foto: Marc Müller

Kohl ist lecker und gesund. Nur leider entsteht beim Kochen oft ein unangenehmer Geruch. Doch nicht jede Kohlart riecht so intensiv. Es gibt schmackhafte Ausnahmen.

Münster (dpa/tmn) - Wer Kohl liebt, aber den tagelangen Kohlgeruch in der Wohnung nicht mag, sollte es mit Spitzkohl versuchen. Das empfiehlt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen.

Die Variante des Weißkohls ist in der Zubereitung nur wenig geruchsintensiv, dafür geschmacklich besonders fein. Er kann roh oder gegart verzehrt werden.

Auch Liebhaber des Rosenkohls können aufatmen: Das Garen ohne den typischen Geruch gelingt mit der Sorte Red Ball. Sie wurde 2012 in Großbritannien gezüchtet, sei besonders aromatisch und ist an ihren rot gefärbten Röschen zu erkennen, erläutert die Landwirtschaftskammer in einer Broschüre.

Broschüre «Heimvorteil: Kohl. Selbst angebaut - selbst zubereitet»

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Der „Bauch-weg-Blog“: Genug gehungert, jetzt wird geschwitzt: Mit viel Sport zum Sixpack?!
Gesundheit

Der „Bauch-weg-Blog“: Genug gehungert, jetzt wird geschwitzt: Mit viel Sport zum Sixpack?!

Der "10 Weeks Body Change" ist zu Ende, endlich kann ich wieder normal essen. Gebracht hat es ­immerhin neun Kilo weniger auf der Waage und
Der „Bauch-weg-Blog“: Genug gehungert, jetzt wird geschwitzt: Mit viel Sport zum Sixpack?!
Dritte Corona-Impfung: Fachleute mit neuer Empfehlung
Gesundheit

Dritte Corona-Impfung: Fachleute mit neuer Empfehlung

Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt eine dritte Impfung für immungeschwächte Menschen. Mit einer generellen Empfehlung hält sie sich allerdings zurück.
Dritte Corona-Impfung: Fachleute mit neuer Empfehlung
Corona-Studie aus USA enthüllt: So ansteckend sind Geimpfte
Gesundheit

Corona-Studie aus USA enthüllt: So ansteckend sind Geimpfte

Die Delta-Variante lässt die Corona-Zahlen weiter steigen. Einen möglichen Grund dafür liefern jetzt Experten: Geimpfte sind wohl genauso ansteckend wie Ungeimpfte.
Corona-Studie aus USA enthüllt: So ansteckend sind Geimpfte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.