Winter-Leckerei

Stabile Preise für Weihnachtsgebäck: Das Hexenhäuschen kommt

+
Hexenhäuschen sind auch in diese Saison wieder als Bausatz zu kaufen. Foto: Federico Gambarini/dpa

Lebkuchen und Stollen sind wieder in den Läden. Und viele Verbraucher greifen jetzt schon gern zu. Der Aachener Großbäcker Lambertz macht das Hexenhäuschen als diesjährigen Trend aus.

Düsseldorf (dpa) - In der bereits auf Hochtouren laufenden Saison für Weihnachtsgebäck feiert das Hexenhäuschen ein Comeback. "Der Bausatz zum Basteln sei nach Rückgängen in der Vergangenheit nun wieder mehr gefragt.", sagte der Chef des Aachener Süßwarenherstellers Lambertz, Hermann Bühlbecker.

Die Nachfrage nach Lebkuchen, Spekulatius, Stollen und Co. sei dank des kühlen Herbstwetters zum Beginn der aktuellen Saison bereits höher als im Vorjahr.

Rund ein Kilogramm des süßen Weihnachtsgebäcks isst jeder Deutsche nach Zahlen des Bundesverbands der Süßwarenindustrie pro Jahr. Mit einem Marktanteil von 38 Prozent liege dabei der Lebkuchen vorn, hieß es.

Trotz steigender Butterpreise müssen Verbraucher in der laufenden Saison nicht mit größeren Preissteigerungen bei Weihnachtsgebäck rechnen. Bislang sei es weitgehend nicht gelungen, den Preisanstieg schon an den Handel weiterzugeben, sagte Bühlbecker.

Im zurückliegenden Verkaufsjahr 2016/17 habe dagegen warmes Herbstwetter für einen schlechteren Start gesorgt. Der Gesamtumsatz des Familienunternehmens sei lediglich um 3,5 Millionen Euro auf 654,5 Millionen Euro gestiegen. Mit acht Werken und rund 4000 Beschäftigten ist der Backkonzern nach eigenen Angaben Weltmarktführer für Herbst- und Weihnachtsgebäck.

Lambertz-Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Studie über Heilfasten: Diese positiven Effekte kannten Sie sicher noch nicht

Nur rund 200 Kalorien täglich: Fasten ist hart, doch viele schwören darauf. Ein Forscherteam befasste sich jetzt mit den Auswirkungen auf die Gesundheit.
Studie über Heilfasten: Diese positiven Effekte kannten Sie sicher noch nicht

Muskeln schneller aufbauen mit diesem simplen Trick vom Personal-Trainer

Wer mehr Muskeln haben möchte, muss regelmäßig zum Krafttraining. Ein Berliner Personal-Trainer verrät, welcher Fehler beim Hantel-Training den Erfolg ausbleiben lässt.
Muskeln schneller aufbauen mit diesem simplen Trick vom Personal-Trainer

Bauchfett reduzieren: Wer diese Regel kennt, nimmt garantiert am Bauch ab

Der Bauch will einfach nicht schrumpfen? Genetische Veranlagung und Alter spielen zwar eine Rolle, aber ein ganz anderer Faktor soll den Fettabbau noch mehr hemmen.
Bauchfett reduzieren: Wer diese Regel kennt, nimmt garantiert am Bauch ab

Banane schälen: Wer diese eine Sache beachtet, schützt sich vor krebserregenden Stoffen

Ob im Müsli oder vor dem Sport: Bananen liefern wertvolles Kalium und zählen zu den beliebtesten Obstsorten. Doch große Teile der Bananenfrucht sind voller schädlicher …
Banane schälen: Wer diese eine Sache beachtet, schützt sich vor krebserregenden Stoffen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.