1. lokalo24
  2. Magazin
  3. Gesundheit

Schwitzen in der Nacht – das können Sie dagegen tun

Erstellt:

Von: Philipp Mosthaf

Kommentare

Eine Frau schläft auf einem Vital ice Kopfkissen
Ruhige und erholsame Nächte – auch im Sommer. Das kühlende Kopfkissen Vital ice sorgt dafür, dass Sie nachts nicht mehr schwitzen werden. © Third of Life

Nächtliches Schwitzen ist ganz normal, doch wenn es zu viel wird, dann sollten Sie etwas dagegen tun. Mit diesen Tipps und Tricks sorgen Sie für erholsame Nächte.

Hinweis an unsere Leser: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, wir erhalten von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

In der Nacht schweißgebadet aufzuwachen, ist nicht nur sehr unangenehm – starker Schweiß oder Hitzewallungen stören den Schlaf und bringen uns um die verdiente und benötigte Erholung. Insbesondere in wärmeren Monaten nimmt das Schwitzen natürlich zu. Generell ist Schwitzen eine gute Reaktion unseres Körpers, denn so wird das Überhitzen verhindert. Während es bei einigen Personen nur geringer Schweiß ist, sind manche von starkem nächtlichen Schwitzen betroffen. Gehören auch Sie zu dieser Gruppe, dann sollten Sie handeln. Mit ein paar Tipps und Produkten kommen auch Sie wieder zu mehr Schlaf.

Schwitzen in der Nacht – das sind die häufigsten Ursachen

Viele Ursachen für Nachtschweiß sind natürlich bedingt. So können Ernährung, schlechte Schlafbedingungen, Medikamente oder Stress für übertriebenes Schwitzen in der Nacht sorgen. Wir haben hier die häufigsten Ursachen für nächtlichen Schweiß für Sie aufgelistet:

Kühlend und atmungsaktiv

Das VITAL ice Kopfkissen von Third of Life sorgt für eine kühlende Wirkung beim Schlaf und ein erfrischendes Schlafklima, auch in warmen Nächten. Das Kopfkissen mit ClimaCool-Bezug wirkt druckentlastend und ist ideal für Seiten- und Rückenschläfer. Mit dem Code VITAL10 erhalten Sie jetzt 10,- Euro Rabatt.

Hier das Vital ice Kopfkissen bestellen!

Starker Nachtschweiß – das können Sie dagegen tun

Die alltäglichen Ursachen wie der falschen Ernährung können Sie selbst in den Griff bekommen. Was sonst noch hilft gegen übertriebenes Schwitzen im Schlaf, erfahren Sie hier.

Neben den oben genannten Tipps gegen Nachtschweiß gibt es natürlich auch Kissen, die kühlend, atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend sind. Wir stellen Ihnen hier das Kopfkissen VITAL ice vor. Das Modell erhielt von testsieger.de die Gesamtnote 1,5.

Kopfkissen Vital ice von Third of Life
Das Kopfkissen Vital ice mit schadstoffgeprüftem Kissenbezug wirkt kühlend und sorgt so für ein angenehmes Schlafklima. © Third of Life

Kopfkissen VITAL ice mit ClimaCool-Bezug – gegen Schwitzen in der Nacht

Kühlend und atmungsaktiv

Das VITAL ice Kopfkissen von Third of Life sorgt für eine kühlende Wirkung beim Schlaf und ein erfrischendes Schlafklima, auch in warmen Nächten. Das Kopfkissen mit ClimaCool-Bezug wirkt druckentlastend und ist ideal für Seiten- und Rückenschläfer. Mit dem Code VITAL10 erhalten Sie jetzt 10,- Euro Rabatt.

Hier das Vital ice Kopfkissen bestellen!

Auch interessant

Kommentare