Vorsicht vor dem Hype

Verbraucherschützer warnen vor Verzehr von Avocadokernmittel

+
Produkte aus Avocadokernen kursieren im Netz als Superfood. Doch Verbraucherschützer warnen davor. Die Mittel sind in Deutschland nicht zugelassen. Foto: Christin Klose

Bitterstoffe im Kern sind noch nicht genau untersucht und die Auswirkung auf den Menschen unklar. Der Verkauf vom angeblich wundersamen Avocadokern-Pulver bleibt hierzulande nicht erlaubt.

München (dpa/tmn) - Avocadokerne sollen angeblich getrocknet oder pulverisiert im Müsli oder Smoothie die Fettverbrennung ankurbeln und noch mehr Wunder bewirken. Doch die Verbraucherzentrale Bayern rät vom Verzehr ab. Gesundheitliche Risiken könnten nicht ausgeschlossen werden.

Avocadokernhaltige Produkte seien bisher als neuartiges Lebensmittel nicht zugelassen und dürfen in Deutschland auch nicht verkauft werden. "Zu den Inhaltsstoffen des Kerns gibt es noch zu wenig Studien", erklärt Silke Noll, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale.

Die Frucht und die Kerne enthalten den Bitterstoff Persin, der für fast alle Haustiere giftig ist. Für Menschen gelten die geringen Mengen im Fruchtfleisch als unbedenklich. Ob und wie sich die im Kern enthaltene Menge an Persin auswirkt, sei aber ebenfalls noch nicht untersucht.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Arzt macht Röntgenbild von Magen und Darm einer jungen Frau - und findet Abscheuliches

Eine junge Frau leidet an Appetitlosigkeit und Verstopfung. Als der Arzt eine Röntgenaufnahme von ihrem Magen und Darm macht, traut er seinen Augen nicht.
Arzt macht Röntgenbild von Magen und Darm einer jungen Frau - und findet Abscheuliches

Ernährt sich fast nur von Luft: US-Amerikanerin isst 97 Tage nicht - und lebt obskures Konzept

Der Mensch kommt ohne feste Nahrung nicht aus? Das sehen die Anhänger des Breatharianismus anders: Sie ernähren sich - wie US-Amerikanerin Audra Bear - hauptsächlich von …
Ernährt sich fast nur von Luft: US-Amerikanerin isst 97 Tage nicht - und lebt obskures Konzept

Kinder der 70er in Gefahr: Dermatologen rechnen mit mehr Hautkrebs-Fällen

Mediziner sehen bei der Prävention von Hautkrebs Luft nach oben. Heutige Erkrankungen sind oft ein Erbe der Sorglosigkeit in den 70er und 80er Jahren.
Kinder der 70er in Gefahr: Dermatologen rechnen mit mehr Hautkrebs-Fällen

Das Ohr einer Britin wird schwarz und muss amputiert werden - dieser beklemmende Grund steckt dahinter

Anthea Smith wunderte sich über eine dunkle Stelle im Ohr - ihr Hautarzt gab Entwarnung. Einige Jahre später kam es zur Amputation. Heute kämpft sie gegen Solarien.
Das Ohr einer Britin wird schwarz und muss amputiert werden - dieser beklemmende Grund steckt dahinter

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.