Gesund und macht satt

Vier gesunde Snacks für Schwangere

+
Mit gesunden Snacks kommen werdende Mutter gut durch die Schwangerschaft. Mit Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn

Wenn werdende Mütter alles Essbare kreuz und quer zu sich nehmen, kann dies schnell mit Übergewicht enden. Gut, dass es gesunde Snack-Alternativen gibt.

Hamburg (dpa/tmn) - Viele Schwangere verspüren Heißhunger auf alles Mögliche. Wer aber ständig in die Chipstüte greift oder mehrere Schokopuddings löffelt, nimmt übermäßig zu in den neun Monaten.

Im Schnitt nehmen Frauen im ersten Trimester anderthalb bis zwei Kilo zu, im zweiten Trimester dann sechs bis acht Kilo und in den letzten drei Monaten noch einmal vier bis sechs Kilo, heißt es in der Zeitschrift "Junge Familie" (Ausgabe 5/2017).

Wer Gelüste verspürt, kann mit diesen gesunden Snacks satt werden:

- Apfelscheiben mit Erdnussmus: einfach einen Apfel in Scheiben schneiden und ein bis zwei Teelöffel Erdnussmus darauf geben - am besten nimmt man reines Erdnussmus ohne Palmöl, Zucker oder sonstige Zusätze.

- Avocado mit Hüttenkäse: Der Käse enthält viel natürliches Eiweiß und sättigt gut. Avocado versorgt den Körper mit hochwertigen Fettsäuren.

- Karottensticks mit Dip: Karotten mit zwei Esslöffeln Hummus essen. Hochwertiges Eiweiß und Ballaststoffe machen satt, ohne den Magen zu belasten.

- Griechischer Joghurt mit Obst: Ebenfalls ein proteinreicher und kalorienarmer Snack, der den Körper über Nacht ausreichend versorgt.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Diese Wellnessbehandlungen sorgen für Wärme im Winter

Ein Besuch in der Sauna, ein Aufenthalt in der Infrarotlichtkabine oder Schwimmen im Thermalbad - es gibt viele Möglichkeiten, sich in der kalten Jahreszeit aufzuwärmen. …
Diese Wellnessbehandlungen sorgen für Wärme im Winter

Männer erkennen ihre Traumpartnerin an diesem ekligen Detail

Liegt es an den Kurven oder am Humor? Manche Frauen ziehen Männer an wie die Fliegen. Woran das liegt, haben Wissenschaftler jetzt nachgewiesen.
Männer erkennen ihre Traumpartnerin an diesem ekligen Detail

Intervallfasten: So verlieren Sie in einer Woche bis zu fünf Kilo 

Der Abnehm-Trend Intervallfasten verspricht: Pfunde verlieren - ohne zu hungern - obwohl man nichts isst. Doch wie funktioniert es? Hier finden Sie eine Anleitung.
Intervallfasten: So verlieren Sie in einer Woche bis zu fünf Kilo 

Verblüffend: Dieser Faktor beeinflusst wirklich, ob Sie im Alter gesund bleiben

Nicht rauchen und nicht trinken: Bestimmt nicht das schlechteste Rezept, um auch als Senior noch fit zu sein. Doch es gibt einen Faktor, der wohl noch wichtiger ist.
Verblüffend: Dieser Faktor beeinflusst wirklich, ob Sie im Alter gesund bleiben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.