Entlastung für Labore

Virologin erwartet bald schnellere Coronavirus-Tests

Neue Corona-Test könnten in weniger als zwei Stunden ein Ergebnis bringen. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
+
Neue Corona-Test könnten in weniger als zwei Stunden ein Ergebnis bringen. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Lange Schlangen in den Test-Zentren. Und auch bis das Ergebnis da ist, vergeht meist zu viel Zeit. Eine Virologin macht nun Hoffnung, dass sich daran bald etwas ändert.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Frankfurter Virologin Sandra Ciesek erwartet noch in diesem Monat einfachere und schnellere Tests auf das Coronavirus. "Was die Tests angeht wird sich die Lage bald entspannen", sagte Ciesek.

Ciesek ist eine der führenden Forscherinnen für Sars-CoV-2 in Deutschland und arbeitet am Klinikum der Frankfurter Goethe-Universität. Sie sei sehr hoffnungsvoll, dass es in den kommenden Wochen Tests geben werde, die nicht so anspruchsvolle Laborarbeit erfordern. Verschiedene Firmen hätten schnellere Tests entwickelt, die vielleicht noch im März oder April auf den Markt kämen - zum Beispiel ein System, "mit dem man zum Beispiel in der Notaufnahme in etwa 90 Minuten ein Testergebnis bekommt".

In den USA wurde bereits ein neuer Schnelltest auf Sars-CoV-2 zugelassen. Er soll laut Hersteller Cepheid innerhalb von 45 Minuten eine Infektion nachweisen. In einer Mitteilung der Arzneimittelbehörde FDA hieß es, der Test ermögliche es, "innerhalb von Stunden" Ergebnisse zu bekommen. Cepheid will die Tests ab kommender Woche ausliefern. Er ist für ein Diagnostik-Gerät desselben Herstellers konzipiert.

Institut für Virologie

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erhöhtes Darmkrebsrisiko durch das Smartphone? So beugen Sie vor

Ein Zusammenhang, der auf den ersten Blick nicht logisch erscheint: Wer sein Smartphone mit ins Bett nimmt, leidet häufiger an Darmkrebs, so die These einiger Forscher.
Erhöhtes Darmkrebsrisiko durch das Smartphone? So beugen Sie vor

Immun gegen Corona? Frühere Erkrankungen spielen offenbar eine Rolle im Kampf gegen das Virus

Je nachdem welche Erkältung Sie schon in der Vergangenheit hatten, kann das die Reaktion Ihres Immunsystems beeinflussen.
Immun gegen Corona? Frühere Erkrankungen spielen offenbar eine Rolle im Kampf gegen das Virus

Diese Menschen verbreiten das Coronavirus: Studie findet verhängnisvolle Verbindung

Nur wenige Menschen sollen einen japanischen Professor zufolge das Coronavirus verbreiten. Sie zu isolieren, würde die Pandemie eindämmen, so seine Einschätzung.
Diese Menschen verbreiten das Coronavirus: Studie findet verhängnisvolle Verbindung

Leber einfach entgiften: Diese Kur hat einen genialen Nebeneffekt

Oft müde und schlapp? Dann ist eine Leberentgiftung das Richtige. Die muss nicht anstrengend und teuer sein: Folgende Tipps passen in jeden Alltag.
Leber einfach entgiften: Diese Kur hat einen genialen Nebeneffekt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.