Schmerzen nach Bewegung

Wie erkennt man eine Blinddarmentzündung bei Kindern?

+
Eine Blinddarmentzündung trifft vor allem Kinder zwischen sechs und zehn Jahren. Foto: Florian Schuh/dpa-tmn

Kinder haben immer mal wieder Bauchweh, das ist ganz normal. Hinter den scheinbar harmlosen Schmerzen kann aber auch eine Blinddarmentzündung stecken - und die ist immer ein Fall für den Arzt.

Köln (dpa/tmn) - Eine Blinddarmentzündung kann jeden treffen, besonders häufig plagt sie aber Kinder zwischen sechs und zehn Jahren.

Ein Hinweis darauf sind Bauchschmerzen, die bei Bewegung mit Erschütterungen schlimmer werden, beim Husten oder Hüpfen etwa. Darauf weist der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) hin.

Zunächst verspüren Betroffene die Schmerzen vom Nabel ausgehend, danach verschieben sie sich meist in den rechten Unterbauch. In manchen Fällen kommen Fieber und Übelkeit hinzu.

Sind die Schmerzen so stark, dass ein Kind nicht mehr still sitzen kann, sollten Eltern umgehend mit ihm zum Arzt gehen. Dieser kann unter anderem mit einer Ultraschall- und einer Blutuntersuchung klären, ob es sich tatsächlich um eine Blinddarmentzündung handelt.

Bei einer Blinddarmentzündung ist eigentlich nicht der Blinddarm, sondern sein Wurmfortsatz betroffen, Appendix genannt. Mögliche Ursachen für eine Appendizitis, also eine Entzündung des Wurmfortsatzes, sind Kot- oder Nahrungsreste, Darmparasiten oder eine Verengung des Blinddarms. Wird die Entzündung nicht rechtzeitig erkannt und behandelt, kann der Wurmfortsatz platzen. Gelangen Eiter und Stuhl in die Bauchhöhle, droht eine lebensbedrohliche Blutvergiftung (www.kinderaerzte-im-netz.de).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

"Erdbeer-Beine" nach der Rasur: Hautärztin verrät, was gegen die Punkte an den Beinen wirklich hilft

Kleine dunkle Pünktchen nach der Rasur an den Beinen - ein Phänomen, mit dem viele Frauen kämpfen. Liegt es an den Klingen? Oder an häufiger Rasur? Wir geben Antworten.
"Erdbeer-Beine" nach der Rasur: Hautärztin verrät, was gegen die Punkte an den Beinen wirklich hilft

Mädchen (4) hat Kopfweh - Tage später liegt es im Koma: Dieser tragische Grund steckt dahinter

Die Horrorvorstellung aller Eltern: Ihr Kind zeigt harmlose Symptome, die schließlich lebensgefährlich werden. Für die kleine Evie endete es sogar tödlich.
Mädchen (4) hat Kopfweh - Tage später liegt es im Koma: Dieser tragische Grund steckt dahinter

Killer-Bakterien: 66-Jähriger geht baden - 48 Stunden später wird ihm das zum Verhängnis

Der US-Amerikaner William Bennett genoss seinen Urlaub in Florida - inklusive ausgiebigen Strandtagen. Doch das Plantschen im Meer endete für den Familienvater tragisch.
Killer-Bakterien: 66-Jähriger geht baden - 48 Stunden später wird ihm das zum Verhängnis

Mallorca-Urlaub: Wer folgende "Delikatesse" isst, riskiert Infektion mit Hirnwurm

Mallorca - die Trauminsel der Deutschen. Doch die Urlaubsfreuden werden derzeit getrübt, weil ein gefährlicher Parasit gefunden wurde. So vermeiden Sie eine …
Mallorca-Urlaub: Wer folgende "Delikatesse" isst, riskiert Infektion mit Hirnwurm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.